© Stadt Köln

25. Juni 2019

Uhrzeit:

19 bis 20:30 Uhr

Infos:

Preis: kostenlos

Ist der Brexit nun Geschichte? Zum vierten Mal widmet sich die Volkshochschule zusammen mit der europäischen Community in Köln der Frage, was es Neues vom Brexit gibt und wie die britische und die europäische Politik miteinander verhandeln.

Moderation: Tobias Flessenkemper

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Europäischen Dokumentationszentrum (EDZ) der Universitäts- und Stadtbibliothek, der Europa-Union Köln und den Jungen Europäischen Föderalisten (JEF).

Veranstaltungsort
VHS-Studienhaus am Neumarkt
Cäcilienstraße 35
50667 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-25990
Fax:
0221 / 221-6569282
Öffnungszeiten

Montag und Dienstag, 9 bis 16 Uhr
Donnerstag, 9 bis 19 Uhr
Mittwoch und Freitag geschlossen

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
  • Hilfen für Blinde und Sehbehinderte.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahnlinien 1, 3, 4, 7, 9, 16 und 18 (Haltestelle Neumarkt)
    Bus-Linien 136 und 146 (Haltestelle Neumarkt)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen