© Paul_Leclaire_Koeln

14. Oktober 2019

Uhrzeit:

9 bis 15 Uhr

Infos:

Preis: 5 Euro

Alter: ab 14 Jahren

Anmeldung/Vorverkauf:
Die Anmeldung ist für mehrere Workshops möglich.
Hierzu einfach eine Mail mit Altersangabe schicken. Wenn genügend Plätze frei sind, erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Bestätigung, sowie weitere Infos bezüglich des Treffpunkts und des Kostenbeitrags von 5 Euro pro Workshop.

Ab Freitag, 11. Oktober werden alle frei gebliebenen Plätze an Nachrückerinnen und Nachrücker verteilt.

Musik gewinnt in vielen Stücken und Aufführungen des Schauspiels und daher auch in der Ausbildung der Schauspielerinnen und Schauspieler immer mehr an Bedeutung. Ganze Musicals finden ihren Platz im Repertoire von Schauspielhäusern. Welche Anforderungen stellt das an die Darstellerinnen und Darsteller? Wie inszeniert man musikalische Passagen? Wie geht man mit dem Chor um? Wir werden das praktisch ausprobieren und viel im Chor singen. Dazu ist es unbedingt notwendig, vorher vier leichte Stücke zu lernen: Noten und Karaoke-Versionen bekommt ihr bei der Anmeldung.

Workshopleitung: Stephanie Sonnenschein & Anika Averstegge (Musiktheaterpädagoginnen)

Veranstalter
Abteilung Theater und Schule der Bühnen Köln
Laurenzplatz 1-3
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 221-28384
Telefon:
01525 / 4549105
Fax:
0221 / 221-28249
Veranstaltungsort
Schauspiel Köln
Schanzenstraße 6-20
51063 Köln - Mülheim
Telefon:
0221 / 221-28256
Fax:
0221 / 221-25286
Öffnungszeiten

Kartenkasse in den Opern Passagen:
Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr
Samstag, 11 bis 18 Uhr

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Gebärdendolmetscherinnen oder Gebärdendolmetscher helfen Ihnen weiter.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 4 (Haltestelle Keupstraße)
    Stadtbahn-Linien 13 und 18 (Haltestelle Wiener Platz)
    Bus-Linie 190 (Haltestelle Schanzenstraße)
    Bus-Linien 151, 152 und 153 (Haltestelle Keupstraße)
    S-Bahn-Linien S 6 und S 11 (Haltestelle Bahnhof Mülheim)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen