vom 02. August 2019 bis 30. August 2019

Uhrzeit:

Ausstellung 2. bis 30. August, Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr
Informationsveranstaltung 29. August 2019, 18 Uhr

Infos:

Preis: Der Eintritt ist frei.

Anmeldung/Vorverkauf:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Innenstadt von Köln-Porz befindet sich in einer umfassenden Neustrukturierungsphase. Spätestens seit der Schließung des Kaufhauses Hertie im Jahr 2009 wurde das Zentrum des Stadtbezirks seiner Funktion als Versorgungszentrum nicht mehr gerecht. Im Zuge der Entwicklung wurde ein neues städtebauliches Konzept zur Neuordnung des Stadtgrundrisses durch ein Ensemble aus drei neuen Wohn- und Geschäftshäusern beschlossen.  

Um die Gesamtentwicklung zu vervollständigen haben wir Anfang des Jahres 2019 ein Wettbewerbsverfahren zur Erarbeitung von Freiraumkonzepten durchgeführt. Club L94 Landschaftsarchitekten aus Köln konnten mit ihrem Konzept in der Preisgerichtssitzung am 11. April 2019 das 15-köpfige Preisgericht unter Leitung von Andrea Gebhard (mahl gebard konzepte Landschaftsarchitekten BDLA, München) überzeugen. Den zweiten Platz belegte das Büro Agence Ter Landschaftsarchitekten aus Karlsruhe und der dritte Platz wurde an GREENBOX Landschaftsarchitekten aus Köln vergeben.

Bei einer Informationsveranstaltung am 29. August 2019, 18 Uhr wird das Büro Club L 94 Landschaftsarchitekten seinen Siegerentwurf auf der Galerie des Bezirksrathauses Porz vorstellen.

Veranstalter
Stadtplanungsamt
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-25723
Fax:
0221 / 221-22450
Veranstaltungsort
Bezirksrathaus Porz
Friedrich-Ebert-Ufer 64-70
51143 Köln - Porz
Telefon:
0221 / 221-0
Fax:
0221 / 221-97439
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr
sowie nach besonderer Terminvereinbarung

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 7 (Haltestelle Porz-Markt)
    Bus-Linien 152, 154, 160, 161 und 162 (Haltestelle Porz-Markt)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen