© Unser Ebertplatz

vom 07. Juli 2018 bis 20. Juli 2018

Infos:

Preis: Eintritt frei

"Alles Andere" zeigt Installationen von fünf Künstlerinnen und Künstlern im Außenraum, darunter eine skulpturale Arbeit von Tobias Becker ("Der gute Geist" des Ebertplatzes) und eine temporäre Bühnenskulptur von Julia Bünnagel, die ihr selbst und auch weiteren Kunstschaffenden für Musik- und Tanzperformances dienen wird. Die umliegenden Wände werden mit einer Fotoserie von Martin Plüddemann gestaltet. Diane Müller verleiht den sechseckigen Säulen in der Unterführung der Passage durch eine Polsterung eine ganz neue räumliche Bedeutung, sämtliche emotionale Gefühlszustände können dann an den Säulen ausgelebt werden.

Am Eröffnungstag wird zudem die Arbeit "Secco Bianco" von Pascal Fendrich und Martin Plüddemann gezeigt, bei der das Publikum durch seine Teilnahme die Skulptur in eine andere transformiert. Parallel mit der Abschlussveranstaltung von "Alles Andere" findet das jährliche Sommerfest der Kunsträume am Ebertplatz statt.

Vernissage-Programm am 7. Juli 2018

  • 19 Uhr
    Performance EmilieSibillaElisabethJohanna (Konzeption Linda Nadji)
  • 20 Uhr
    Performance WeAndTheHexaGone – AUFbauen ABbauen (Konzeption Linda Nadji, zusammen mit Julia Bünnagel)
  • 19 bis 23 Uhr
    Secco Bianco von Pascal Fendrich und Martin Plüddemann

Zeitgleich eröffnen auch die Kunsträume Bruch & Dallas und Gold+Beton.

Finissage-Programm am 20. Juli 2018

  • 16 Uhr
    Beginn des Sommerfestes
  • 18 Uhr
    Konzert LABOR
  • 18:30 Uhr
    Julia Bünnagel: L’Arte dei Rumori
  • 19:30 Uhr
    Nassau (eingeladen von Gold+Beton)
  • 20:30 Uhr
    Winterkälte
  • 21:30 Uhr
    Angelica Summers (eingeladen von Gold+Beton)

Zum Sommerfest öffnen zudem alle Kunsträume am Platz (Bruch & Dallas, Gold+Beton, LABOR und Tiefgarage mit Ausstellungen und Musikprogrammen).

Veranstaltungsort
Ebertplatz
50668 Köln - Neustadt/Nord
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 5, 12, 15, 16 und 18 (Haltestelle Ebertplatz)
    Bus-Linien 127 und 140 (Haltestelle Ebertplatz)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen