vom 17. Juli 2018 bis 19. August 2018

Uhrzeit:

Montag bis Freitag, 20 Uhr
Samstag, 16 und 20 Uhr
Sonntag, 15 und 19 Uhr

Infos:

Preis:
Carmen la Cubana:
22,50 bis 91 Euro
Che Malambo:
28 bis 70 Euro
The 27 Club:
22 bis 73 Euro
Yamato:
28 bis 70 Euro

Anmeldung/Vorverkauf:
Karten gibt es bei KölnMusik Ticket am Roncalliplatz, KölnMusik Event in der Mayerschen Buchhandlung am Neumarkt sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Darüber hinaus können Tickets telefonisch unter 0221 / 280280 gebucht werden.

Jahr für Jahr sorgt das KÖLNER SOMMERFESTIVAL für Begeisterung in Köln.

In diesem Jahr öffnet die Kölner Philharmonie in den Sommermonaten für ein vielfältiges und neues Programm außergewöhnlicher Produktionen aus ganz unterschiedlichen Kulturkreisen. Das Festival lädt das Publikum auf eine besondere Entdeckungsreise ein:

Im Rahmen der Deutschlandpremiere des ersten Musicals aus Kuba, Carmen la Cubana, wird der legendäre Carmen-Stoff und die vertrauten Melodien Georges Bizets auf atemberaubende Weise neu interpretiert.

Das argentinische Ensemble Che Malambo präsentiert erstmals hierzulande den mitreißenden Malambo-Tanz und die feurige Duell-Tradition der südamerikanischen Cowboys in einem modernen, vor Energie pulsierenden Rhythmusspektakel.

The 27 Club würdigt die Musik viel zu früh verstorbener Musikerlegenden wie Jimmy Hendrix, Janis Joplin, Jim Morrison, Curt Cobain und Amy Winehouse in einer einzigartigen Hommage.

Zum Abschluss des Festivals werden die Publikumslieblinge Yamato - The Drummers of Japan die Kölner Philharmonie mit ihrer neuen Show Chousensha (die Herausforderer) und den Beats der mannigfaltigen Taiko-Trommeln zum Beben bringen.

Termine

  1. Carmen la Cubana
    17. bis 29. Juli 2018 (außer 23. Juli 2018)
  2. Che Malambo
    31. Juli bis 5. August 2018
  3. The 27 Club
    7. bis 12. August 2018
  4. Yamato
    14. bis 19. August 2018
Veranstaltungsort
Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 280280
Fax:
0221 / 20408222
Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 5, 16 und 18 (Haltestelle Dom/Hauptbahnhof)
    Bus-Linie 132 (Haltestelle Dom/Hauptbahnhof)
    S-Bahn-Linien S 6, S 11, S 12 und S 13 sowie Deutsche Bahn (Haltestelle Köln Hauptbahnhof)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen