© panthermedia.net/Tosca Weijers

vom 13. September 2019 bis 15. September 2019

Uhrzeit:

Eröffnungskonzert:
13. September, 20 Uhr

Workshop:
14. September, 10 bis 18 Uhr
15. September, 11 bis 16 Uhr

Infos:

Preis:
Eröffnungskonzert: 10 Euro, ermäßigt 8 Euro
Workshop: 50 Euro, kostenfrei für Schülerinnen, Schüler der Rheinischen Musikschule
Die Workshopgebühr ist vor Ort zu zahlen.

Alter:
Für Jugendliche und Erwachsene

Anmeldung/Vorverkauf:
Zur Anmeldung nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular:

Beschreiten Sie an insgesamt drei Tagen neue Wege zur Musik: entweder aktiv, indem Sie an unserem Workshop teilnehmen oder als Konzertgast.

Erleben Sie beim Eröffnungskonzert im Ausstellungshaus "schoko flügel & pianos" die Freiheiten eigenen Musikerfindens mit Prof. Christoph Baumenn (Piano) und Dr. Reinhard Gagel (Klavier und Minimoog Synthesizer).

Thema des diesjährigen Workshops ist "Musik ohne GPS - Improvisieren in größeren Ensembles oder in der Klasse".

Alle Formationen mit mehr als drei Spielerinnen und Spielern kämpfen oft mit dem Problem des Informationsüberflusses. Wie kann ich die Statements der einzelnen Spielerinnen und Spieler wahrnehmen, wie kann ich sie einordnen und wie kann ich darauf in Bezug auf den ganzen Klangprozess reagieren?

Mittels Arbeit in kleinen und großen Formationen möchten wir Aspekte der Wahrnehmung, der Orientierung, den Umgang mit Impulsen und Material, sowie eine klare Haltung der jeweiligen Spielfunktion untersuchen.

Der Schweizer Pianist, Ensembleleiter und Universitätsprofessor Christoph Baumann ist ein erfahrener Improvisationslehrer. Seine Arbeitsweise ist konkret, vielseitig und von Humor geprägt.

Die Behauptung: "Große Ensembles eignen sich schlecht zum Improvisieren" steht zur Debatte. In diesem Workshop wollen wir daran mit einem Experten arbeiten, dessen Augen- und Ohrenmerk vor allem auf  Wahrnehmungsschulung, Orientierung, Spiel in Schichtungen, Aufgaben mit reduziertem Material, Spiel in Texturen und vielfältigen Interaktionsformen liegt.

Hierzu laden wir Musikerinnen und Musiker aller Instrumente und Stimme mit und ohne improvisatorische Vorerfahrungen herzlich ein.

Veranstalter
Rheinische Musikschule Köln
Vogelsanger Straße 28-32
50823 Köln - Ehrenfeld
Telefon:
0221 / 9514690
Fax:
0221 / 95146932
Veranstaltungsort
Rheinische Musikschule - Regionalschule Ehrenfeld
Vogelsanger Straße 28-32
50823 Köln - Ehrenfeld
Beschreibung

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linie 3 und 4 (Haltestelle Piusstraße)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen