Nachdem die zweite Runde von Sport@HOME ganz erfolgreich gestartete ist - 6.000 bis 10.000 Interessierte trainieren wöchentlich mit - haben die Organisatoren ein weiteres Format entwickelt. 

Mit SPORT@HOME KIDS sorgt fit.KÖLN jetzt dafür, dass sich Kinder und Jugendliche dennoch sportlich betätigen. Denn präsentiert von Kölle aktiv, einer Initiative des StadtSportBundes Köln e. V. und uns, mit freundlicher Unterstützung der PSD Bank West, bringt fit.KÖLN-Coach Christian Haas ab 8. Februar 2021 montags bis freitags täglich eine abwechslungsreiche und spielerische, ungefähr 15 Minuten dauernde Bewegungseinheit in die Wohnzimmer. Gerade in Zeiten, in denen kein Sport in Vereinen und Bewegungsangeboten möglich ist, ein wichtiger Ausgleich.

Alles, was dazu benötigt wird, ist ein Smartphone, Tablet, Laptop oder Fernseher sowie eine Matte oder auch nur etwas Platz vor dem Bildschirm. Mitmachen funktioniert ganz leicht über alle Kanäle von fit.KÖLN. Lehrerinnen und Lehrer können sich die Bewegungseinheiten dort ganz einfach herunterladen und so flexibel in ihren Unterricht integrieren.

fit.KÖLN produzierte in einem ersten Schritt zehn Folgen SPORT@HOME KIDS. Diese sind vom 8. bis 12. sowie den 15. bis 19. Februar 2021 mit positiver Resonanz ausgestrahlt worden. Das Angebot wurde daraufhin um weitere zehn Folgen bis einschließlich Freitag, 5. März verlängert.

Weitere Infos gibt es hier
© fit.Köln
© fit.Köln
© fit.Köln