Bild des Jahres erfolgreich gefunden!

Gemeinsam mit dem Stadt-Sport Magazin Köln.Sport hat das Sportamt nach dem Sportfoto des Jahres gesucht. Unter dem Motto "Mitmachen und Gewinnen" konnten alle auf der Internetseite von Köln.Sport für ihren Favoriten stimmen.

Waghalsig durch die Lüfte beim BMX CGN oder grazil und elegant beim Equality-Tanzen – die Auswahl beim Kölner Sportfoto des Jahres reichte von actionreichen bis hin zu anmutigen Aufnahmen. In diesem Jahr entschieden sich die User eindeutig für die spektakuläre Variante.

Mit überwältigender Mehrheit wählten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das das "Akrobatische Spektakel" der Offenen Deutschen Meisterschaft Wakeboard am Boot. Stolze 80,32 Prozent stimmten für die Aufnahme des Fotografen Markus Scheuren.

Bei den Offenen Deutschen Meisterschaft Wakeboard am Boot (27. bis 29. Juli 2018) drückte Scheuren genau im richtigen Moment ab und erfasst so das Spektakel auf dem Fühlinger See besser, als es Worte jemals könnten.

Traditionell wird seit 2010 jährlich das beeindruckteste Sportbild des Jahres gesucht.