15. Juni

© Agentur Heimspiel/Peter Eilers

Bereits zum zehnten Mal kamen die Kleinen beim Kölner KinderSportFest ganz groß raus.

Bei mehr als 45 kostenfreien Schnupperangeboten von verschiedenen Turn- und Sportvereinen konnten Kinder von vier bis zehn Jahren den Spaß an Bewegung entdecken. Sport, Spiel und Spaß gab es für die Kölner Kids auf dem Gelände und in den Hallen der Deutschen Sporthochschule Köln, im NetCologne-Leichtathletikstadion sowie auf der Westkampfbahn im Sportpark Müngersdorf.
Ein Highlight der Veranstaltung war der "Sportliche Wettkampf Kölner Kinder", bei dem der Nachwuchs in verschiedenen sportlichen Wettbewerben gegeneinander antrat. Im Anschluss gab es für alle eine Urkunde und für die besten sogar eine Medaille für ihre Leistungen.
Neben den vielen Sportangeboten konnten die Kinder somit auch erste Siegerpodest-Luft schnuppern.

Auch das Thema Inklusion wurde im Rahmen des Kölner KinderSportFestes wieder großgeschrieben. Die Angebote richteten sich an den Nachwuchs mit und ohne Behinderung. Das Wetter spielte bis zum Nachmittag sehr gut mit, sodass das Motto „Auf die Plätze, Fertig, Spaß!“ bis in den Nachmittag hinein voll ausgelebt werden konnte.

Weitere Informationen zur Veranstaltung