Wir wünschen Ihnen fröhliches und unbeschwertes Feiern. Für Ihre Sicherheit haben wir Ihnen ein paar Hinweise und Tipps zusammengestellt:

 

Seien Sie wachsam!

  • Taschendiebe, Trickdiebe und sexuell motivierte Täter nutzen Ihre Feierlaune.
  • Vorsicht bei Körperkontakt!
  • Trauen Sie frühzeitig Ihren Gefühlen, wenn Sie eine Gefahrensituation wahrnehmen.
  • Im Notfall 110 anrufen!
  • Bei sexuellen Übergriffen: Weglaufen – Schreien – Abwehren
  • Zeigen Sie jede Straftat bei der Polizei an.
Bundespolizei Polizei NRW Köln

Beratung für Frauen und Mädchen bei sexualisierten Übergriffen

EDELGARD mobil –

Anlaufstelle für Frauen und Mädchen gegenüber der Artothek, Am Hof 50 in der Silvesternacht von 21 bis 2 Uhr.

Kommen Sie zu uns oder rufen Sie uns an, wir fahren zu Ihnen oder organisieren Hilfe: 0221 221 - 2 77 77

Edelgard mobil

Bundesweites Hilfetelefon

Kostenlos anrufen: 08000 / 116016

365 Tage im Jahr erreichbar, rund um die Uhr!