Der Repräsentationsbau im Herzen Kölns - "Die gute Stube" der Stadt. Eröffnet 1447. Von außen die Fassade im klassisch spätgotischen Stil. Im Inneren im Stil der 1950er Jahre gestaltet. Generalsaniert im Jahr 1997, verbinden sich im Gürzenich Köln historische Architekturstile harmonisch mit modernster Veranstaltungstechnik und höchster Veranstaltungskultur - ein würdiger Rahmen für stilvolle Feierlichkeiten.

Im Isabellensaal können Sie Ihren neuen Lebensabschnitt beginnen. Er ist benannt nach der englischen Prinzessin Isabella. Sie war die Braut des Kaisers Friedrich II. im Jahre 1235. Mit einer Raumgröße von 211 Quadratmetern ist der Saal für größere Gesellschaften geeignet. Er bietet Platz für 80 bis 250 Gäste. In historischem Ambiente wird Ihre Trauung zu einem besonderen Erlebnis.

© KölnKongress GmbH
Gürzenich Köln
© KölnKongress GmbH
Isabellensaal
© KölnKongress GmbH
Trautisch

Kontakt und Preise

Gürzenich Köln
Martinstraße 29-37
50667 Köln

Postanschrift:
KölnKongress GmbH
Herr Leder
Messeplatz 1
50679 Köln

Telefon: 0221 / 2848911

E-Mail an die KölnKongress GmbH

Es besteht die Möglichkeit die Gürzenich Gastronomie in die Feierlichkeit mit einzubeziehen. Raummiete auf Anfrage.

KölnKongress - Gürzenich
Stadtplan