Der Besuch einer Kindertageseinrichtung ist ein wichtiger Schritt im Leben eines Kindes. Um Ihnen die Suche und Auswahl diesbezüglich zu erleichtern, planen wir die Einführung des online gestützten Vormerk- und Anmeldeverfahrens "LITTLE BIRD".

Bis zum Start des neuen Portals gilt weiterhin das Vormerkverfahren und Anmeldeverfahren für einen Kindergartenplatz:

  • Sie können Ihr Kind persönlich in Ihrer Wunscheinrichtung voranmelden. Dies gilt auch für freie Trägerinnen und Träger, wie zum Beispiel KölnKitas, Caritas, AWO, FRÖBEL oder eine kirchliche Kindertageseinrichtung.
  • In unserem Elternbüro ist eine Beratung rund um das Thema Kinderbetreuung möglich. Voranmeldungen können hier jedoch ausschließlich für die städtischen Kindertageseinrichtungen entgegen genommen werden.
  • Für eine städtische Kindertageseinrichtung können Sie weiterhin online vormerken lassen.
Vormerkung eines städtischen Kindergartenplatzes
© Fotolia/Claudia Paulussen

Was beinhaltet das Elternportal?

Hier können Sie das Kitaangebot von allen Trägerinnen und Trägern in Köln, die sich an dem Portal beteiligen, überschauen und Ihre Wunscheinrichtungen auswählen.

Sie sehen, welche Einrichtung die gewünschten Altersgruppen und Betreuungszeiten anbietet. Über eine kurze Einrichtungsbeschreibung erfahren Sie die pädagogischen Schwerpunkte der Kita und können selber wählen, ab wann Sie das Angebot wahrnehmen möchten.

Nachdem Sie sich mit Ihren persönlichen Daten im Elternportal registriert haben, können Sie bis zu fünf konkrete Platzanfragen an mehrere Kindertagesstätten unterschiedlicher Trägerschaft parallel richten.

So funktioniert das Vormerk- und Anmeldeverfahren

  1. Informieren
    Welche Betreuungsmöglichkeiten gibt es in meiner Nähe? Was passt zu mir und meinem Kind (individuelle Suchkriterien)?
  2. Registrieren/Anmelden
    Eine einmalige Registrierung ist die Voraussetzung, um Platzanfragen stellen zu können. Dies können Sie online oder durch eine persönliche Anmeldung bei der jeweiligen Trägerin oder dem jeweiligen Träger erledigen.
  3. Platzanfrage stellen
    Sie können unverbindlich bei einer Betreuungsanbieterin oder einem Betreuungsanbieter Ihrer Wahl anfragen, auch bei mehreren parallel.
  4. Reservierung/Platzangebot
    In einem persönlichen Gespräch klären Sie, ob die Einrichtung Ihren Vorstellungen entspricht. Nach dem persönlichen Kontakt mit Ihnen kann die Betreuungsanbieterin oder der Betreuungsanbieter Ihren Angaben entsprechend, unter der Voraussetzung freier Kapazitäten, postalisch, persönlich oder per E-Mail ein Platzangebot unterbreiten. Hierbei legen die Trägerinnen und Träger die eigenen Vergaberichtlinien zu Grunde.
  5. Platzannahme durch die Eltern
    Die Bestätigung des Platzangebotes erfolgt per Mausklick, telefonisch oder postalisch. Der angebotene Platz ist verbindlich von beiden Seiten zugesagt.
  6. Vertragsabschluss
    Der rechtsverbindliche individuelle Vertrag wird von Ihnen in der Einrichtung abgeschlossen. Eltern, die zum kommenden Kindergartenjahr noch kein Platzangebot erhalten haben, bitten wir, sich neu im Portal "LITTLE BIRD" wie oben beschrieben zu registrieren. Nur so ist es möglich Ihnen ein Platzangebot zu unterbreiten.

Das Elternportal ersetzt nicht die persönliche Vorstellung: Die persönliche Vorstellung bei den jeweiligen Betreuungsanbieterinnen und Betreuungsanbietern ist nötig und die Anmeldung vor Ort weiterhin möglich.

Weitere Informationen

Kinderbetreuung in Köln

Dort finden Sie eine Kartenanwendung mit Suchfunktion über die Betreuungsmöglichkeiten in über 200 städtischen und über 400 Kindergärten in freier Trägerschaft.

Elternbeiträge der Kindertageseinrichtungen

Downloadservice

Infografik zur Suche in LITTLE BIRD
PDF, 2674 kb
Flyer Neues Vormerkverfahren
PDF, 273 kb

Kontakt

Bei Fragen rund um die Vormerkung und Anmeldung eines Kindergartenplatzes stehen wir Ihnen in einem zusätzlichen Büro im Kalk Karree, Raum 4 A 51, gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Wir unterstützen Sie individuell bei der Entscheidung, Koordination und Vermittlung von Betreuungsplätzen.

Wir sind für Sie da

  • Montag, Dienstag und Freitag, 8 bis 12 Uhr
  • Donnerstag, 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Telefonisch erreichen Sie uns unter der Servicenummer 0221 / 221-30300.

Kontakt Tageseinrichtungen und Tagesbetreuung für Kinder