© Stadt Köln

Im Gebiet innerhalb der Stolberger Straße, des Maarwegs, der Aachener Straße und der Eupener Straße können Sie mit dem Bewohnerparkausweis "PAULI" auf Parkplätzen mit Parkscheinautomaten mit dem "roten Punkt" gebührenfrei parken. Ausnahmen sind Parkplätze mit Parkscheinautomaten ohne den "roten Punkt".

Für Personen ohne Bewohnerparkausweis ist die Nutzung der Parkplätze gebührenpflichtig. Die jeweiligen Zeiten, in denen das Parken gebührenpflichtig ist, entnehmen Sie bitte der Beschilderung und den Angaben auf dem Parkscheinautomat vor Ort.

Wo erhalte ich den Bewohnerparkausweis?

Wenn Sie im Pauliviertel gemeldet sind und über keinen privaten Stellplatz verfügen, können Sie in allen neun Kundenzentren einen Bewohnerparkausweis für das Bewohnerparkgebiet beantragen. Die Kosten belaufen sich auf derzeit 30 Euro pro Jahr. Sie können den Bewohnerparkausweis auch online zum Selbstausdruck beantragen.

Informationen zum Bewohnerparkausweis und Bewohnerparken online

Parkmöglichkeiten

Kurzzeitparken mit rotem Punkt

Auf diesen Parkplätzen können Personen mit dem Parkausweis "PAULI" rund um die Uhr gebührenfrei parken. Für Personen ohne Bewohnerparkausweis ist die Nutzung der Parkplätze zu bestimmten Zeiten gebührenpflichtig und mit einer Höchstparkdauer von vier Stunden möglich. Außerhalb dieser Zeiten ist das Parken gebührenfrei. Die jeweiligen Zeiten entnehmen Sie bitte der Beschilderung und den Angaben auf dem Parkscheinautomaten vor Ort.

Langzeitparken mit rotem Punkt

Auf diesen Parkplätzen können Personen mit dem Parkausweis "PAULI" rund um die Uhr gebührenfrei parken. Für Personen ohne Parkausweis ist die Nutzung der Parkplätze zu bestimmten Zeiten gebührenpflichtig und bis zu 24 Stunden möglich. Außerhalb dieser Zeiten ist das Parken gebührenfrei. Die jeweiligen Zeiten entnehmen Sie bitte der Beschilderung und den Angaben auf dem Parkscheinautomaten vor Ort.

Parkzone: Kurzzeitparken mit rotem Punkt

Auf diesen Parkplätzen können Personen mit dem Parkausweis "PAULI" rund um die Uhr gebührenfrei parken. Es gilt eine Parkzonenbeschilderung. Für Personen ohne Bewohnerparkausweis ist die Nutzung der Parkplätze zu bestimmten Zeiten gebührenpflichtig und mit einer Höchstparkdauer von vier Stunden möglich. Außerhalb dieser Zeiten ist das Parken gebührenfrei. Die jeweiligen Zeiten entnehmen Sie bitte der Beschilderung und den Angaben auf dem Parkscheinautomaten vor Ort.

Ladezonen

Die Ladezonen sind zu den angegebenen Zeiten nur zum Be- und Entladen vorgesehen. Außerhalb dieser Zeiten ist das Parken möglich und gebührenfrei. Die jeweiligen Zeiten entnehmen Sie bitte der Beschilderung vor Ort.

Downloadservice

Bewohnerparken Pauliviertel
PDF, 262 kb
Flyer – Bewohnerparkgebiet Pauliviertel
PDF, 438 kb

Weitere Informationen

Bewohnerparken in Köln