Der aktuelle Stand

Die Inzidenzzahl liegt bei %%corona_inzidenz%% (Quelle: RKI, Stand: %%corona_stand%%). Dies ist die Anzahl der Personen, die sich in Köln durchschnittlich je 100.000 Einwohnende in den letzten sieben Tagen mit Corona infiziert haben.

Weitere aktuelle Zahlen des Robert Koch-Instituts Stand %%corona_stand%%

  • Bestätigte Kölner Fälle: %%corona_cases%%
  • Neue Corona-Virus Fälle in Köln im Vergleich zum Vortag: %%corona_new_cases%%
  • Kölner Todesfälle: %%corona_deaths%%

Die Hospitalisierungsrate in NRW liegt bei %%corona_hospitalization%% (Quelle: RKI, Stand: %%corona_hospitalization_stand%%). Dies ist Anzahl der an das Robert Koch-Institut übermittelten hospitalisierten COVID-19-Fälle pro 100.000 Einwohnende innerhalb eines 7-Tage-Zeitraums. 

Ausführliche Fallzahlen zur Entwicklung der Pandemie finden Sie auf den Seiten des LZG:

Corona-Meldelage

Corona-Schutzimpfungen in Köln - Geschätzte Anzahl, Quelle RKI

Stand: %%corona_erstimpfungen_stand%%

Vollständig geimpft: %%corona_erstimpfungen%%; Kölner*innen in Prozent: 81,32

Auffrischungsimpfungen: 716.272; Kölner*innen in Prozent: 65,83

Hinweise zu den Impfzahlen

Das RKI übermittelt nur den Impfort des Impflings und nicht den Wohnort. Deswegen ist die Kölner Impfquote geschätzt.

Wir verzichten künftig darauf, die Zahl der mindestens einmal geimpften Kölner*innen zu veröffentlichen, da sich diese Zahl auf Grund einer hohen Impfquote in der Bevölkerung kaum noch verändert. Die Zahlen der vollständig geimpften und geboosterten Kölner*innen werden weiter regelmäßig aktualisiert.

Die Datenanalyse und -Publikation wurde bezüglich der Janssen-Impfung zum 29. April 2022 wie folgt umgestellt: Einmalige Janssen-Impfungen (Johnson&Johnson) zählen nur noch als Erstimpfung (Impfserie 1; das Hinzurechnen zur Impfserie 2 "vollständig geimpft" entfällt), Optimierungsimpfungen wurden soweit möglich in Zweitimpfungen umbewertet. 

Fallzahlen je Stadtteil

Entnehmen Sie dieser Karte, wie die Corona-Fallzahlen je Kölner Stadtteil ausfallen. Der jeweilige Stand wird mit Klick auf den gewünschten Stadtteil angezeigt. Die Daten werden wöchentlich aktualisiert. 

Zur Karte
Fraunhofer IAIS: Studienergebnisse zu stadtteilbezogenen Inzidenzwerten

Weitere Fallzahlen ab August 2021

Diese Zahlen werden einmal wöchentlich, anhand der immer mittwochs gegen Mittag gemeldeten Zahlen, aktualisiert. 

 

Patient*innen in Kölner Krankenhäusern (nicht nur Kölner*innen)

Krankenhaus stationärdavon auf intensiv
4. August 20214224
11.08.20216229
18.08.20218233
25.08.202112237
1.9.202116054
8.9.202113954
15.9.202113252
21.9.202110545
29.9.20218641
6.10.20218843
13.10.20218647
20.10.202110038
27.10.202111749
3.11.202113752
10.11.202113248
17.11.202116856
24.11.202118257
1.12.202120563
8.12.202125969
15.12.202121875
22.12.202120269
29.12.202117166
5.1.202215153
12.1.202213344
19.1.202216451
26.1.202221847
2.2.202228148
9.2.202237451
16.2.202243862
23.2.202240848
2.3.202233259
9.3.202233255
16.3.202238944
23.3.202239858
30.3.202236049
6.4.202234945
13.4.202228541
20.4.202225432
27.4.202220429
4.5.202215224
11.5.202210719
18.5.20228818
25.5.20229718

Schulen und Kitas

In Köln gibt es insgesamt 295 Schulen mit 150.100 Schüler*innen, 686 Kitas mit 42.088 Kita-Kindern und 902 Tagespflegepersonen beziehungsweise Großtagespflegestellen, die 3.430 Kinder betreuen.

Zur Berechnung der Fallzahlen für Schulen und Kitas standen uns vom 27. Januar bis zum 15. Februar 2022 keine validen Daten zur Verfügung, da es auf Grund der hohen Infektionszahlen einen Rückstand bei der Bearbeitung neuer Fälle gab. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Hinweise zu den Fallzahlen "Schulen und Kitas"

Diese Werte werden aus den Fallzahlen, welche von den einzelnen Schulen und Kitas gemeldet werden, zusammengestellt. Die Zahlen beziehen sich also nur auf die Mitarbeiter*innen,  Schüler*innen und Kindergartenkinder, die innerhalb einer Testung in der jeweiligen Einrichtung positiv getestet wurden.

Alle die in externen Testungen, beispielsweise in Testzentren oder Zuhause, ein positives Ergebnis erhalten, sind nicht in den ans Gesundheitsamt übermittelten Zahlen enthalten. Zusätzlich werden seit dem 28. Februar keine Testungen in Grundschulen mehr durchgeführt. Entsprechend kann von einer Dunkelziffer ausgegangen werden.

Infektionsfälle in Kölner Schulen

Schüler*innenMitarbeitende
4. August 202110715
11.8.202114627
18.8.202123744
25.8.202161691
1.9.202187390
8.9.202167572
15.9.202156551
22.9.202143838
29.9.202134240
6.10.202130847
13.10.202128231
20.10.202119230
27.10.202125244
3.11.202152886
10.11.2021939112
17.11.20211027154
24.11.2021957192
1.12.2021953193
8.12.2021930205
15.12.20211065235
22.12.20211083227
29.12.2021971169
5.1.2022779141
12.1.2022743172
19.1.2022772141
26.1.2022831174
16.2.2022133254
23.2.2022121851
2.3.202274740
9.3.2022961134
16.3.20221166104
23.3.202292766
30.3.202271656
6.4.202277325
13.4.202278249
20.4.20222839
27.4.202233626
4.5.202245876
11.5.202225938
18.5.2022326107
25.5.202224862

Infektionsfälle in Kölner Kitas

Kita-KinderMitarbeitende
4.8.2021234
11.8.20212713
18.8.20214320
25.8.20217430
1.9.202110236
8.9.20218137
15.9.20217824
22.9.20215520
29.9.20214512
6.10.20214310
13.10.20214113
20.10.20214223
27.10.20215137
3.11.20217134
10.11.202114651
17.11.202120164
24.11.202120279
1.12.202119190
8.12.202121087
15.12.202126192
22.12.202125583
29.12.202118063
5.1.202211254
12.1.202218198
19.1.2022259130
26.1.2022410159
16.2.2022714201
23.2.2022745181
2.3.2022596145
9.3.2022563197
16.3.2022722184
23.3.2022803189
30.3.2022625173
6.4.202244383
13.4.202243769
20.4.202229668
27.4.202219342
4.5.202221452
11.5.20225430
18.5.20228847
25.5.20228022