Viele Parks und Gärten prägen das Kölner Stadtbild. Sie bieten allen Besucherinnen und Besuchern einen großen Erholungsraum und zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten.

Mit unserem Adventskalender 2018 konnten Sie eine Tour durch das kölsche Grün unternehmen und einige Highlights der Natur in unserer Stadt kennenlernen. Außerdem gab es ein paar Friedhöfe und Brunnen zu entdecken.

Nachfolgend haben wir Ihnen noch einmal alle Türchen unseres Adventskalenderspiels geöffnet und die richtige Antwort jeweils fett dargestellt.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden Anfang Januar von uns per E-Mail benachrichtigt.

1. bis 6. Türchen

1. Dezember 2018

Welche Grünanlage war 1957 Schauplatz der Bundesgartenschau?

  • Rheinpark
  • Riehler Aue
  • Innerer Grüngürtel

2. Dezember 2018

Wen stellt dieser Brunnen dar?

  • Ares, der Gott des Krieges. Er soll an die Grausamkeit des 2. Weltkrieges erinnern.
  • Dionysos, der Gott des Weines. Er soll an die bedeutende Zeit des Kölner Weinanbaus und -handels erinnern.
  • Hephaistos, der Gott der Architektur. Er soll an die großen städtebaulichen Leistungen der Römer in Köln erinnern.

3. Dezember 2018

Im Gewächshaus in Finkens Garten werden jedes Frühjahr von ehrenamtlicher Hand unzählige Blumen und Gemüsepflanzen vorgezogen. Was passiert damit?

  • Sie werden auf dem Rodenkirchener Wochenmarkt verkauft.
  • Sie werden alle in Finkens Garten eingepflanzt.
  • Die meisten werden an Kindergärten verschenkt.

4. Dezember 2018

Auf welchem Friedhof befindet sich die im Volksmund genannte Millionenallee?

  • Ostfriedhof
  • Melaten
  • Nordfriedhof

5. Dezember 2018

Wo entsteht der dritte Klimawald für Köln?

  • Lindweiler
  • Nippes
  • Sülz

6. Dezember 2018

In welchem Stadtteil entsteht eine etwa 17.000 Quadratmeter große öffentliche Grün- und Freifläche mit integriertem Spielplatz namens "Butzweiler Hof"?

  • Neuehrenfeld
  • Ossendorf
  • Wahnheide

7. bis 12. Türchen

7. Dezember 2018

Welche Rothirsche werfen das Geweih zuerst ab?

  • Alte Hirsche
  • Je weiter sie im Norden leben, desto früher
  • Junge Hirsche

8. Dezember 2018

Im 40.502 Hektar großen Köln gibt es zahlreiche Kleingartenanlagen. Wie viel Prozent der angegebenen Fläche machen die Kleingärten aus?

  • 0,8 Prozent
  • 1,5 Prozent
  • 1,9 Prozent

9. Dezember 2018

Im Herzen von Köln präsentiert sich in Deutz auf einer Fläche von 40 Hektar eine abwechslungsreiche Parklandschaft - der Rheinpark. Was wurde im Jahr 2007 neben dem 50. Geburtstag des Rheinparks außerdem gefeiert?

  • Ausbau und Erweiterung der Seilbahn um 370 Meter
  • Erweiterung des Parks um fünf Hektar und vergrößerter Tanzbrunnen mit sieben neuen Skulpturen
  • Prämierung als schönster Park Deutschlands und zweitschönster Park Europas

10. Dezember 2018

Wie viele Sorten Kamelien blühen mitten im Winter in der Flora, dem "International Camellia Garden of Excellence"?

  • 60
  • 600
  • 6.000

11. Dezember 2018

Im Kölner Waldlabor wächst ein Klimawald aus Baumarten, die besonders gut Trockenheit vertragen. Welche Baumart kommt dort vor?

  • Kameldornbaum
  • Kiribaum
  • Korkeiche

12. Dezember 2018

Welcher städtische Friedhof ist flächenmäßig der größte?

  • Melaten
  • Südfriedhof
  • Westfriedhof

13. bis 18. Türchen

13. Dezember 2018

Woran soll der Brunnen am Börsenplatz erinnern?

  • An den Expressionismus, der das Element der Abstraktion etablierte
  • An den großen Kölner Bürgermeister des 16. Jahrhunderts - Arnold von Siegen
  • An den Wiederaufbau des zerstörten Kölns

14. Dezember 2018

In welchem Park findet man den Pilzberg?

  • Beethovenpark
  • Friedenspark
  • Rheinpark

15. Dezember 2018

Wie nennen Jägerinnen und Jäger die Gruppe der Wildschweine in ihrer Fachsprache?

  • Bachen
  • Frischlinge
  • Schwarzwild

16. Dezember 2018

Durch eine Spende für die Aktion "Ein Wald für Köln" können sich Kölnerinnen und Kölner aktiv an der Waldvermehrung im Stadtgebiet beteiligen. Seit wann gibt es diese Aktion?

  • 2001
  • 2005
  • 2009

17. Dezember 2018

Köln wird immer grüner und bunter. Wie viele Bäume verschönern unsere Straßen?

  • circa 40.000
  • circa 60.000
  • circa 80.000

18. Dezember 2018

Tulpen: Im Frühjahr erblühen 35.000 Blumenzwiebeln vor der Flora. Wann werden diese gesetzt?

  • Im Frühjahr
  • Im Herbst
  • Im Sommer

19. bis 24. Türchen

19. Dezember 2018

Der Naturerlebnisgarten Finkens Garten wird fast täglich von Kindergartengruppen besucht. Was kann man dort - außer dem hier gezeigten Narzissendom - noch entdecken?

  • Kastanienbad, Bambusrutsche, Grastrampolin
  • Nasengarten, Barfußpfad, Wiesenlabyrinth
  • Streichelzoo, Ponyreiten, Greifvogelflugshow

20. Dezember 2018

An einem sonnigen Fortbildungstag ist im Finkens Garten dieses herbstliche Kunstwerk entstanden. Von welcher Pflanze stammen die Naturfundstücke?

  • Esskastanie
  • Rosskastanie
  • Zwergkastanie

21. Dezember 2018

Wie viele städtische Friedhöfe gibt es in Köln?

  • 35
  • 55
  • 65

22. Dezember 2018

Im Jahr 2022 werden die neuen Schaugewächshäuser im Botanischen Garten eröffnen. Dort kann man dann die Wüstenpflanzen erkunden

  • auf einem Berg.
  • in einem Flussbett.
  • in einem Canyon.

23. Dezember 2018

Zahlreiche Parks und Gärten laden in Köln zum Entspannen im Grünen ein. Wie groß sind die Grünflächen insgesamt?

  • 1.800 Hektar
  • 2.800 Hektar
  • 42 Quadratkilometer

24. Dezember 2018

Wir hoffen, Sie hatten Freude an unserem Adventskalender. Wie immer gab es am 24. Dezember keine Frage zu beantworten. Per Freischuss konnten alle teilnehmen.

Wir wünschen Ihnen ein gesundes neues Jahr 2019!

Ihre Online-Redaktion