Schaffen Sie ein Denkmal für Ihren besonderen Tag – Spenden Sie ein Stück Wald für Köln

Sie feiern die Geburt Ihres Kindes, Ihre Hochzeit oder einen runden Geburtstag und möchten Ihre Freude nicht nur mit Ihren Gästen teilen? Tun Sie gleichzeitig etwas Gutes für unsere Umwelt.

"Ein Wald für Köln" ist ein Projekt der Stadt Köln und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Köln e. V. Sie können schon ab fünf Euro ein kleines Stück Wald erschaffen.

Der 4. Wald für Köln entsteht auf einer ehemaligen Ackerfläche in Köln-Raderthal, am Rand des Äußeren Grüngürtels im Stadtbezirk Rodenkirchen. Dort wird ein 27.000 Quadratmeter großer Wald aus Buchen, Eichen, Spitzahorn, Feldahorn, Linden, Hainbuchen und Vogelkirschen aufgeforstet. Die Forstverwaltung hat diese Baumarten ausgewählt, weil sie Trockenheit besonders gut vertragen. Diese Eigenschaft ist in Zeiten des Klimawandels von großer Bedeutung. Auch heimische Sträucher und seltene Wildobstarten werden gepflanzt. Auf einem Pfad, der am Waldrand entlang führt, finden die Besucherinnen und Besucher Erholung und können den künftigen Wald erleben.

Kleiner Hain für Firmenjubiläum?

© Stadt Köln

Schon mit einer Spende von fünf Euro helfen Sie der Umwelt mit einem Quadratmeter Wald und steuern einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung des Klimas bei. Sie feiern ein größeres Fest und möchten deshalb mehr spenden? Ab einem Betrag von 150 Euro entstehen 25 Quadratmeter Wald. Als Dankeschön erhalten Sie ein Schild mit Ihrem Namen und dem Anlass der Spende, das an einer Holzstele im neuen Wald angebracht wird. So können Sie sich an Ihren besonderen Tag zurückerinnern.

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Köln e. V. hat folgendes Spendenkonto "Ein Wald für Köln" eingerichtet:

Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE02 3705 0198 0001 0029 71
BIC: COLSDE33

Wenn Sie spenden möchten, nutzen Sie bitte das elektronische Antwortformular unter folgendem Link:

Antwortformular

 

Als Dank für die Spende erhalten alle Spenderinnen und Spender eine Urkunde.

Für Beträge ab 100 Euro gibt es eine Spendenquittung. Wir stellen sicher, dass das gespendete Geld ausschließlich der Anlage des "Walds für Köln" zugutekommt.

Alle Spenderinnen und Spender lädt die Forstverwaltung zu einer Pflanzaktion ein.

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Kreisverband Köln e. V.

Sie haben Interesse?

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer:

Ein vierter Wald für Köln in Raderthal
PDF, 1026 kb

Amt für Landschaftspflege und Grünflächen
Forstverwaltung
Markus Bouwman
Gut Leidenhausen
51147 Köln

Telefon: 02203 / 1866367

E-Mail an das Grünflächenamt der Stadt Köln Stadt Köln - Amt für Landschaft und Grünflächen

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Köln e. V.
Gut Leidenhausen
51147 Köln

Montag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 12 Uhr erreichbar unter:
Telefon und Telefax: 02203 / 39987

E-Mail an die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Köln e. V. www.sdw-nrw-koeln.de