Beschreibung

Der Zahlennachweis des Liegenschaftskatasters, auch Katasterzahlennachweis, beinhaltet alle Maße zu Grundstücksgrenzen in Köln. Seit 1820 werden Katastervermessungen durchgeführt und die Ergebnisse als Risse aufbewahrt. Diese befinden sich im Katasterarchiv und bilden die Grundlage des Liegenschaftskatasters. Damit kann in der Regel jede Grenze jederzeit eindeutig definiert werden.

Eigentümerinnen und Eigentümer können aus dem Zahlennachweis Informationen zu Grenzlängen, Grenzabständen von Gebäuden und vieles mehr erhalten.

Wenn Sie auf das folgende Symbol klicken, sehen Sie als Beispiel den vollständigen Zahlennachweis eines kleinen Kirchengebäudes:

Riss Krieler Dom
PDF, 289 kb
Bestellformular Liegenschaftskataster

Rechtliche Voraussetzungen

Auskünfte aus dem Zahlennachweis können bei vorliegendem berechtigtem Interesse erteilt werden. Das berechtigte Interesse wird in jedem Einzelfall geprüft.

Gebühren

Eine Skizze mit den Maßen des Grundstückes wird nach Zeitaufwand mit mindestens 30 Euro für jede angefangene halbe Stunde berechnet.

Benötigt werden

Für Auskünfte aus dem Zahlennachweis genügt in der Regel die Adresse des betroffenen Grundstücks. Die Kataster- oder Grundbuchangaben, Gemarkung, Flur, Flurstück, oder Grundbuchbezirk und -blatt sind hilfreich.

Servicenummer/Kontakt

Telefon: 0221 / 221-23636 (keine Bestellung)

Fax: 0221 / 221-22209

E-Mail: kataster@stadt-koeln.de

Eine telefonische Beratung ist leider nicht möglich. Eine persönliche Vorsprache ist in der Regel erforderlich. Damit ausreichend Zeit zur Verfügung steht, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns.

Kontakt

Kontakt und Erreichbarkeit

Anschrift
Katasterbestand und -service
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln
Zugänglichkeit
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
Telefon
0221 / 221-23636
Telefax
0221 / 221-22209
Kontakt
Öffnungszeiten

Montag, 8 bis 16 Uhr
Dienstag, 8 bis 18 Uhr
Mittwoch, 8 bis 12 Uhr
Donnerstag, 8 bis 16 Uhr
Freitag, 8 bis 12 Uhr

Online Anwendungen

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Stadtbahn-Linien 1, 3, 4, 9 (Haltestelle Bahnhof Deutz/Messe LANXESS arena)
Bus-Linien 150, 153, 156 (Haltestelle Bahnhof Deutz/Messe LANXESS arena)
S-Bahn Linien S6, S11, S12, S13 sowie Deutsche Bahn (Haltestelle Bahnhof Deutz/Messe LANXESS arena)

Fahrplanschnellsuche

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Fahrradroute planen