Beschreibung

Sie wollen die Genehmigung zur gewerblichen Personenbeförderung mit Taxen von einer anderen Unternehmerin oder von einem anderen Unternehmer auf sich selbst übertragen.

Benötigt werden:

Zusätzlich zu den Voraussetzungen zum Erwerb der Taxi-Genehmigung wird für die Übertragung der Taxi-Genehmigung außerdem benötigt: 

  • Formlose Begründung
    warum die Taxi-Genehmigung übernommen werden soll, sowie ein
  • Vertrag
    zwischen der abgebenden und der annehmenden Vertragspartei. Aus dem abgeschlossenen Vertrag muss der Willen zur Übertragung hervorgehen.

 

Unser Service

Kontakt und Erreichbarkeit

Anschrift
Straßenverkehrs- und Ordnungsangelegenheiten
Ottmar-Pohl-Platz 1
51103 Köln
Zugänglichkeit
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
  • Hilfen für Blinde und Sehbehinderte.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
Telefax
0221 / 221-26512
Kontakt
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Online Anwendungen

Ähnliche Dienstleistungen

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Stadtbahn-Linien 1 und 9 (Haltestelle Kalk Kapelle, rollstuhlgerecht)
Stadtbahn-Linien 1 und 9 (Haltestelle Kalk Post, nicht rollstuhlgerecht)
Bus-Linie 150 (Haltestelle Kalk-Karree)
Bus-Linie 159 (Haltestellen Kalk Kapelle und Kalk Post)
S-Bahn-Linien S 12 und S 13 sowie Regionalbahn RB 25 (Haltestelle Trimbornstraße, nicht rollstuhlgerecht)

Fahrplanschnellsuche

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Fahrradroute planen