Beschreibung

Im Falle von akuter Gefahr für ein Tier (beispielsweise: Hund im Auto bei großer Hitze) rufen Sie bitte direkt die Polizei. Im übrigen werden Ihre Tierschutzbeschwerden bei uns angenommen und bearbeitet. Informationen zu Tierschutzbeschwerden benötigen wir in der Regel schriftlich mit Benennung von Zeugen, um gegebenenfalls gerichtlich vorgehen zu können.

Notwendige Angaben

Bitte senden Sie für Ihre Anzeige folgende Informationen an das Veterinäramt: 

  • Angaben zu Ihrer Person
    Name und Anschrift, Telefonnummer 
  • Tatbestand
    Wer hat wann was wo getan? 
  • Beschuldigter
    Name, Anschrift 
  • betroffenes Tier oder betroffene Tiere
    Art, Anzahl 
  • Beweismittel
    Fotos, weitere Zeugen (bitte namentlich mit Anschrift benennen) oder ähnliches

Unser Service

Kontakt und Erreichbarkeit

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Stadtbahn-Linie 7 (Haltestelle Porz Markt)
Bus-Linien 151, 152, 154, 160, 161, 162, 165, 166, 185 und 188 (Haltestelle Porz Markt)
S-Bahn-Linie S12 (Haltestelle Porz)

Fahrplanschnellsuche

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Fahrradroute planen