Beschreibung

Die Beratungsstelle für Familienplanung und der Fachdienst STI und sexuelle Gesundheit bieten gemeinsam sexualpädagogische Veranstaltungen für Mädchen und junge Frauen, Jungen und junge Männer an. Das Leitmotiv unserer Arbeit ist die sexuelle Gesundheit!

Terminvereinbarung und weitere Informationen

Beratungsstelle für Familienplanung

Manuel Schoelen, Telefon: 0221 / 221-24779

E-Mail

Fachdienst STI und sexuelle Gesundheit

Katja Brudereck, Telefon: 0221 / 221-24602 

E-Mail

Was bieten wir an?

Wir machen folgende Angebote:

  • sexualpädagogische Gruppenveranstaltungen für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Informationsveranstaltungen und Fortbildungen für Fachpersonal, auch mehrtägig
  • Einzel- und Paarberatung für Jugendliche und junge Erwachsene

Unsere Themen

Zu diesen Themen sind Veranstaltungen möglich: 

  • Liebe, Lust und Sexualität
  • Verhütung und Safer Sex
  • Sprache und Sexualität
  • psychosexuelle Entwicklung
  • Grenzen setzen - Grenzen verletzen
  • Gesundheit, Körper und Sexualität
  • Schattenseiten der Sexualität
  • Geschlechterrollen und Verhaltensmuster
  • Werte und Normen
  • Elternschaft ... und dann?
  • sexuell übertragbare Infektionen und HIV/Aids

Selbstverständlich sind wir bei Bedarf auch für weitere Fragen offen.

Die Veranstaltungen finden in besonderen Räumen im Gesundheitsamt statt. In einer angenehmen Atmosphäre und meist in getrennten Gruppen können Jungen und Mädchen auch über eigene Wertvorstellungen und Erfahrungen sprechen. Ein besonders wichtiges Thema ist der Umgang mit Freundschaft und Partnerschaft. Hier geht um die eigenen Bedürfnisse und selbstbestimmtes Handeln, aber auch um Verantwortung.

Weitere Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene

Unser Service

Kontakt und Erreichbarkeit