Beschreibung

Sind Sie im Fahreignungsregister beim Kraftfahrt-Bundesamt mit Verkehrsverstößen verzeichnet, die zu Punkten geführt haben?

Es ist möglich, online um Auskunftserteilung über die eigenen Eintragungen im Fahreignungsregister zu ersuchen - einschließlich der Punkte für Verkehrsverstöße. Die Antragstellung ist zwar bereits seit 2011 online möglich, nun können jedoch auch die Auskünfte in den meisten Fällen online erteilt werden. Dafür müssen allerdings einige Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Computer mit angeschlossenem und betriebsbereitem Kartenlesegerät
  2. Auf dem Computer installierte und gestartete AusweisApp2-Software
  3. Neuer Personalausweis (nach dem 1. November 2010 ausgestellt)
  4. Auf dem Personalausweis aktivierte Online-Ausweisfunktion

Nach Freigabe aller Personenangaben im elektronischen Verfahren mittels Eingabe der Ausweis-PIN wird die Auskunft online im PDF-Format erstellt.

Darüber hinaus haben Sie natürlich nach wie vor die Möglichkeit, Ihren Punktestand schriftlich beim Kraftfahrt-Bundesamt zu erfragen. Schicken Sie dazu bitte das ausgefüllte Formular per Post direkt an das

Kraftfahrt-Bundesamt
24932 Flensburg

Fügen Sie dem Antrag eine Kopie der Vorder- und Rückseite Ihres Personalausweises bei. Die Auskunft ist gebührenfrei und kostet Sie somit nur das Briefporto.

Sowohl den Onlineantrag als auch das Formular für den schriftlichen Antrag können Sie nachfolgend aufrufen:

Welche Maßnahmen bei welchen Punkteständen?

Nach § 4 Absatz 5 Straßenverkehrsgesetz (StVG) sind bei bestimmten Punkteständen folgende Maßnahmen vorgesehen:

  • 1 bis 3 Punkte - Vormerkung beim Kraftfahrt-Bundesamt im Fahreignungsregister
  • 4 bis 5 Punkte - Ermahnung durch die Führerscheinstelle
  • 6 bis 7 Punkte - Verwarnung durch die Führerscheinstelle
  • 8 Punkte - Entziehung der Fahrerlaubnis durch die Führerscheinstelle

Kann ich die Punkte auch abbauen?

Bei einem Punktestand von einem bis fünf Punkten haben Sie die Möglichkeit durch eine freiwillige Teilnahme an einem Fahreignungsseminar Ihren Punktestand um einen Punkt zu reduzieren.

Wenn Sie im Amt für öffentliche Ordnung (Führerscheinstelle) Ottmar-Pohl-Platz 1-3, 51103 Köln, innerhalb von zwei Wochen nach Seminarende eine entsprechende Teilnahmebescheinigung vorlegen, wird Ihnen bei einem Punktestand von maximal fünf Punkten ein Punkt abgezogen.

Maßgeblich ist der Punktestand zum Zeitpunkt der Ausstellung der Teilnahmebescheinigung.

Punkte ergeben sich mit der Begehung (Tattag) einer Verkehrsordnungswidrigkeit oder Verkehrsstraftat, sofern sie rechtskräftig wird.

Punkte können nur einmal in fünf Jahren abgebaut werden.

Mehr zum Thema Punkteabbau finden Sie auch auf der Seite des Kraftfahrt-Bundesamtes.

Kraftfahrt-Bundesamt: Punkteabbau

Seminarstellen für Fahreignungsseminare

Anerkannte Seminarstellen für verkehrspädagogische Teilmaßnahmen:

FahrschuleAnschriftTelefonnummer
BosselmannFriedrich-Ebert-Straße 3
50996 Köln
0221 / 9352833
BroseRichard-Wagner-Straße 8
50674 Köln
0221 / 252103
H. ContzenHeidelberger Straße 26
51065 Köln
0221 / 812104
DahlkötterSülzgürtel 7
50937 Köln
0171 / 5048015
KrewittWarthestraße 20
50765 Köln
02202 / 59308
Monika&MustafaOstheimer Straße 87
51103 Köln
0221 / 873337
PottSimarplatz 12
50825 Köln
0221 / 552401
Rot-WeissSubbelrather Straße 351
50825 Köln
0221 / 551199
SchwaakFürvelser Staße 2
51069 Köln
0221 / 683971

 

Anerkannte Seminarstellen für verkehrspsychologische Teilmaßnahmen:

Verkehrspsychologin
oder -psychologe
Kontaktdaten
Reinhard N. Finger

Telefon: 0221 / 2574007
Telefax: 0221 / 2571833
E-Mail: reinhard.finger@web.de

Michaela Bogun

Telefon: 0800 / 8883883
Telefax: 0201 / 8301937
E-Mail: nrw@nord-kurs.de

Marian Gabor

Telefon: 0221 / 134583
Telefax: 0221 / 133360
E-Mail: ivt-hoe@t-online.de

German Höcher

Telefon: 0221 / 134583
Telefax: 0221 / 133360
E-Mail: ivt-hoe@t-online.de

Maria Kappes

Telefon: 0221 / 94389660
Telefax: 0221 / 9417840
E-Mail: afn@afn.de

Hans-Rudolf Klare

Telefon: 0221 / 812613
Telefax: 0221 / 8800142

Karin Koch

Telefon: 0221 / 27268989
Telefax: 0221 / 91284749

Günter Krämer

Telefon: 0221 / 91284730
Telefax: 0221 / 91284749

Karl Kürti

Telefon: 0221 / 8436390
Telefax: 0221 / 9436395
E-Mail: 02219436390@t-online.de

Katrin Lampe

Telefon: 0241 / 8874350
Telefax: 0241 / 8874350
E-Mail: afn@afn.de

Jutta Meichsner

Telefon: 0800 / 3535001
Telefax: 040 / 39888510
E-Mail: ifsgmbh-Hamburg@t-online.de

Christof Niehues

Telefon: 0221 / 122417
Telefax: 032122 / 122417
E-Mail: niehuesberger@web.de

Horst Nöthen

Telefon: 0157 / 77377740
E-Mail: mpuhilfe@aol.com

Hedwig Recks

Telefon: 0221 / 94969410
Telefax: 0221 / 94969411
E-Mail: hedwig.recks@yahoo.de

Daniela Rechberger

Telefon: 0151 / 18929026
E-Mail: info@mpu-rechberger.de

Ute RöthlingTelefon: 0170 / 5807190
Walter Schneider

Telefon: 0221 / 508457
Telefax: 0221 / 2809143

Petra Schulz-Ruckriegel

Telefon: 0221 / 17958177
E-Mail: bffkoeln@dekra.com

Ursula Stein

Telefon: 0221 / 762558
E-Mail: ursula.stein@gmx.de

Manfred TiemannTelefon: 0221 / 91284714
Ulrich Veltgens

Telefon: 0221 / 2090661
Telefax: 0221 / 2090611

Kontakt

Kontakt und Erreichbarkeit

Downloads und Infos