Beschreibung

Ihr Fahrzeug ist nicht mehr da, wo Sie es abgestellt hatten? Könnte sein, dass es abgeschleppt wurde.

Bitte wenden Sie sich an das Servicetelefon des Ordnungs- und Verkehrsdienstes. Unter der Rufnummer 0221 / 221-32000 erhalten weitere Informationen. Die Servicezeiten entnehmen Sie bitte der Servicebox "Unser Service".

Außerhalb dieser Zeiten wenden Sie sich bitte telefonisch an die Polizei: 0221 / 2290.

Welche Kosten entstehen?

Die Höhe der Kosten für einen Abschleppvorgang berechnet sich

  • nach der Fahrzeugart (zum Beispiel PKW, LKW, Bus), dem Zeitpunkt des Abschleppens und der Dauer, in der das Fahrzeug bei dem Abschleppunternehmen steht = Abschleppkosten
  • nach dem Aufwand für den Einsatz des Personals und der Sachmittel des Ordnungs- und Verkehrsdienstes = Verwaltungsgebühren

Generell gilt: Eine direkte Zahlung vor Ort reduziert die von Ihnen zu zahlenden Verwaltungsgebühren !

Es fallen auch dann Kosten an, wenn das Abschleppunternehmen beauftragt worden ist, Sie aber Ihr Fahrzeug vor dem Eintreffen des Abschleppwagens weggesetzt haben. Dann wird zwar der Abschleppauftrag nicht mehr ausgeführt, die Leerfahrt des Abschleppwagens muss aber bezahlt werden.

Das falsche Parken stellt darüber hinaus in der Regel auch eine Ordnungswidrigkeit dar. Je nach Art wird Ihnen das in einer Verwarnung oder Anzeige mitgeteilt und ein Verwarngeld oder eine Geldbuße festgesetzt. Die Höhe des Verwarn- oder Bußgeldes hängt vom Parkverstoß ab.

Rechtsgrundlage für die Berechnung der Verwaltungskosten und Gebühren

Rechtsgrundlage ist § 77 Verwaltungsvollstreckungsgesetz Nordrhein-Westfalen (NW) in Verbindung mit den §§ 7a und 11 der Kostenordnung für Nordrhein-Westfalen.

§ 77 Verwaltungsvollstreckungsgesetz Nordrhein-Westfalen

Unser Service

Kontakt und Erreichbarkeit

Anschrift
Ordnungs- und Verkehrsdienst
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln
Zugänglichkeit
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
Telefon
0221 / 221-32000
Telefax
0221 / 221-27209
Kontakt
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Erreichbarkeit des Servicetelefons:

Montag bis Donnerstag, 7 bis 0 Uhr
Freitag, 7 bis 1 Uhr
Samstag, 9 bis 1 Uhr
Sonn- und Feiertage, 9 bis 0 Uhr

Online Anwendungen

Ähnliche Dienstleistungen

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Stadtbahn-Linien 1 und 9 (Haltestellen Bahnhof Deutz/Messe und Deutz-Fachhochschule)
Stadtbahn-Linien 3 und 4 (Haltestelle Bahnhof Deutz-Messe LANXESS arena)
Bus-Linien 150, 153 und 156 (Haltestelle Bahnhof Deutz-Messe LANXESS arena)
Bus-Linie 153 (Haltestelle Deutz-Fachhochschule)
S-Bahn-Linien S 6, S 11, S 12, S 13 sowie Deutsche Bahn (Haltestelle Bahnhof Deutz-Messe)

Fahrplanschnellsuche

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Fahrradroute planen