Beschreibung

Für bestimmte Warenarten und Dienstleistungen gibt es erweiterte Geschäftszeiten.

Warenarten und Dienstleistungen

Apotheken
Apotheken dürfen ganztägig öffnen. Es dürfen jedoch an Sonntagen und Feiertagen nur Arznei-, Krankenpflege-, Säuglingspflege- und Säuglingsnährmittel, hygienische Artikel sowie Desinfektionsmittel abgegeben werden.

Tankstellen
Tankstellen dürfen auch an Sonn- und Feiertagen ganztägig öffnen. Sie dürfen an Sonntagen und Feiertagen jedoch nur bestimmte Waren verkaufen. Dies sind Ersatzteile für Kraftfahrzeuge, Betriebsstoffe und Reisebedarf, soweit sie zur Erhaltung der Fahrbereitschaft notwendig sind.

Verkaufsstellen für Blumen und Pflanzen, Zeitungen und Zeitschriften sowie Back- und Konditorwaren
dürfen an Sonn- und Feiertagen für die Dauer von fünf Stunden geöffnet sein. Ausgenommen sind hier der 2. Weihnachtstag, der Ostermontag und der Pfingstmontag.

Verkaufsstellen landwirtschaftlicher Betriebe
dürfen zur Abgabe selbst erzeugter landwirtschaftlicher Produkte an Sonn- und Feiertagen für die Dauer von fünf Stunden öffnen.

Fragen?
Sofern Sie Fragen zu bestimmten Waren und deren Verkaufszeiten haben, wenden Sie sich bitte an die Abteilung

Gewerbeangelegenheiten

Verkaufsoffene Sonntage aus Anlass von besonderen Veranstaltungen

Vorsprache

Eine Vorsprache ist nicht erforderlich.

Gebühren

Auskünfte zu den Öffnungszeiten sind gebührenfrei.

Rechtliche Voraussetzungen

Gesetz zur Regelung der Ladenöffnungszeiten (Ladenöffnungsgesetz-LÖG Nordrhein-Westfalen)

wird_geladen

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

nein

Ihre Meinung ist uns wichtig:

Falls Ihnen der Artikel nicht weiter geholfen hat, erklären Sie bitte kurz, warum der Artikel nicht hilfreich für Sie war. Das würde uns helfen, unsere Qualitätsstandards zu verbessern.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Unser Service

Kontakt und Erreichbarkeit

Anschrift
Gewerbeangelegenheiten
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln
Zugänglichkeit
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
Telefax
siehe Service-Fax
Kontakt
Öffnungszeiten

für erlaubnispflichtiges Gewerbe:
Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr
und nach Terminvereinbarung

für nicht erlaubnispflichtiges Gewerbe:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 8 bis 12 Uhr.
Mittwochs ist geschlossen.

Termine für Montag-, Dienstag- und Donnerstagnachmittage sind nach vorheriger Vereinbarung weiterhin möglich.

Online Anwendungen

Ähnliche Dienstleistungen

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Stadtbahn-Linien 1 und 9 (Haltestellen Bahnhof Deutz/Messe und Deutz-Fachhochschule)
Stadtbahn-Linien 3 und 4 (Haltestelle Bahnhof Deutz-Messe LANXESS arena)
Bus-Linien 150, 153 und 156 (Haltestelle Bahnhof Deutz-Messe LANXESS arena)
Bus-Linie 153 (Haltestelle Deutz-Fachhochschule)
S-Bahn-Linien S 6, S 11, S 12, S 13 sowie Deutsche Bahn (Haltestelle Bahnhof Deutz-Messe)

Fahrplanschnellsuche

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Fahrradroute planen