Beschreibung

Wir beraten Kinder, Jugendliche und ihre Eltern in Fragen der Erziehung und bei der Überwindung von schwierigem Verhalten. Durch unsere regelmäßigen Beratungen wird die Familie gestärkt. Wir versuchen, bestehende Probleme zu lösen und Konflikte im Zusammenleben zu reduzieren.

Wir bieten Hausbesuche an, vermitteln Gruppenangebote und fördern soziales Lernen. Zudem unterstützen wir bei der Suche nach Freizeitangeboten und der Vermittlung sowie Bezuschussung von Ferienfahrten. Bei Bedarf begleiten wir Termine in der Schule, bei den Behörden und Arzttermine. Nach Möglichkeit arbeiten wir mit der gesamten Familie zusammen. Wir unterliegen der Schweigepflicht und arbeiten auf Grundlage von Freiwilligkeit und Vertrauen. Als Erziehungsbeistand sind wir sowohl bezüglich der Methoden als auch der Betreuungsintensität flexibel.

Was können wir in der Zusammenarbeit erreichen?

Unser Angebot richtet sich nach dem jeweiligen Bedarf in der Familie. Diese Hilfeform ist geeignet, wenn es zum Beispiel das Ziel ist:

  • ein entspanntes Familienleben anzustreben
  • gemeinsam Konflikte zu lösen
  • Selbstvertrauen zu stärken
  • gute Kompromisse auszuhandeln
  • eine geeignete Tagesstruktur zu entwickeln
  • die Schulsituation des Kindes zu verbessern
  • einen guten Übergang von der Schule in den Beruf zu schaffen
  • eine altersgerechte Freizeitgestaltung zu finden
  • verschiedene Angebote im Stadtteil und stadtweit kennenzulernen

Mit wem arbeiten wir zusammen?

Der Austausch mit folgenden Einrichtungen erfolgt nur in Abstimmung mit der betreuten Familie:

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter
  • Ärztinnen und Ärzte
  • Beratungsstellen
  • Freizeiteinrichtungen und Vereine
  • Jugendgerichtshilfe
  • Jugendwerkstätten
  • Schulen
  • therapeutischen Einrichtungen

Vorsprache

Wenn Sie als Familie Unterstützung möchten, wenden Sie sich bitte an den Allgemeinen Sozialen Dienst in Ihrem Stadtbezirk.

Gebühren

Die Hilfe ist für die Familie kostenlos.

Rechtliche Voraussetzungen

§ 30 Sozialgesetzbuch - Achtes Buch - Kinder- und Jugendhilfe

wird_geladen

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

nein

Ihre Meinung ist uns wichtig:

Falls Ihnen der Artikel nicht weiter geholfen hat, erklären Sie bitte kurz, warum der Artikel nicht hilfreich für Sie war. Das würde uns helfen, unsere Qualitätsstandards zu verbessern. Bitte beachten Sie! Alle Eingabefelder sind Pflichtfelder und müssen von Ihnen ausgefüllt werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Kontakt

Kontakt und Erreichbarkeit

Downloads und Infos