Beschreibung

Adoption bedeutet die Annahme eines Kindes in die Familie mit allen rechtlichen Konsequenzen. Wir beraten Eltern, Väter und Mütter, die überlegen, ihr Kind in eine andere Familie zu geben. Wir beraten und überprüfen Adoptivbewerberinnen und -bewerber, die in Köln wohnen und die ein Kind annehmen möchten. Wir vermitteln die zur Adoption gemeldeten Kinder. Wir betreuen die Kinder, die leiblichen Eltern und die Adoptiveltern bis zum Adoptionsabschluss und bei Bedarf darüber hinaus. Wir unterstützen Adoptierte und Mitglieder der Herkunftsfamilie bei dem Wunsch nach Information und Kontakt.

Kontaktaufnahme

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns zunächst ausschließlich schriftlich auf.

Vorsprache

Es ist zunächst keine persönliche Vorsprache erforderlich.

Gebühren

Es fallen keine Gebühren an.

Rechtliche Voraussetzungen

Die gesetzlichen Grundlagen unserer Arbeit sind das Grundgesetz, das Bürgerliche Gesetzbuch, das Adoptionsvermittlungsgesetz, das Adoptions-wirkungsgesetz, das Freie Gerichtsbarkeitsgesetz, das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) und das Haager Übereinkommen im Rahmen der internationalen Adoptionen.

wird_geladen

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

nein

Ihre Meinung ist uns wichtig:

Falls Ihnen der Artikel nicht weiter geholfen hat, erklären Sie bitte kurz, warum der Artikel nicht hilfreich für Sie war. Das würde uns helfen, unsere Qualitätsstandards zu verbessern. Bitte beachten Sie! Alle Eingabefelder sind Pflichtfelder und müssen von Ihnen ausgefüllt werden.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Unser Service

Kontakt und Erreichbarkeit

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Stadtbahn-Linien 1 und 9 (Haltestelle Kalk Kapelle, rollstuhlgerecht)
Stadtbahn-Linien 1 und 9 (Haltestelle Kalk Post, nicht rollstuhlgerecht)
Bus-Linie 150 (Haltestelle Kalk-Karree)
Bus-Linie 159 (Haltestellen Kalk Kapelle und Kalk Post)
S-Bahn-Linien S 12 und S 13 (Haltestelle Trimbornstraße, nicht rollstuhlgerecht)

Fahrplanschnellsuche

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Fahrradroute planen