Berufskolleg

adressen_anschrift

Eitorfer Straße 18
50679 Köln
adressen_kontakt
Telefon
0221 / 221-91800
Telefax
0221 / 221-91832
Werner-von-Siemens-Berufskolleg
Internet:

Anfahrt mit Bus, Bahn oder Fahrrad

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen
Fahrradroute planen

Organisation

Unsere Angebote

Berufsfeld Elektrotechnik - Automatisierungstechnik - Datentechnik
Berufsschule: Elektronikerin oder Elektroniker für Betriebstechnik, Maschinen- und Antriebstechnik, Geräte und Systeme, Gebäude- und Infrastruktursysteme, Energie und Gebäudetechnik, Maschinen- und Antriebstechnik, Systemelektronikerin oder Systemelektroniker

  • Berufsgrundschuljahr (Elektrotechnik)
    Ziel: berufliche Grundbildung und Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)
  • 1-jährige Berufsfachschule für Technik (Elektrotechnik) für Schülerinnen oder Schüler mit mittlerem Schulabschluss (Fachoberschulreife)
    Ziel: berufliche Grundbildung und Fachoberschulreife mit Qualifikation
  • 2-jährige Höhere Berufsfachschule für Technik
    Ziel: berufliche Kenntnisse und schulischer Teil der Fachhochschulreife
    Profilbildung: Energie- und Automatisierungstechnik
  • 3-jährige Höhere Berufsfachschule für Technik
    Ziel: Elektrotechnische Assistentin oder Elektrotechnischer Assistent Schwerpunkt Datentechnik/Automatisierungstechnik und Fachhochschulreife
  • 3-jährige Höhere Berufsfachschule für Technik
    Ziel: Elektrotechnische Assistentin oder Elektrotechnischer Assistent Schwerpunkt Datentechnik/Automatisierungstechnik und Allgemeine Hochschulreife
  • Fachoberschule für Technik (Elektrotechnik)
    Klasse 12 B - Ziel: Fachhochschulreife
    Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung und Fachoberschulreife
    Klasse 13 - Ziel: Allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
    Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung und Fachhochschulreife
  • Fachschule für Technik (Tages- und Abendform)
    Fachrichtungen: Elektrotechnik und Gebäudesystemtechnik 
    Abschluss: Staatlich geprüfte Technikerin oder Staatlich geprüfter Techniker, Fachhochschulreife als Option