Berufskolleg

adressen_anschrift

Eitorfer Straße 18
50679 Köln
Betriebsferien der Stadtverwaltung

Auch in diesem Jahr haben die Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung durchgehend von Mittwoch, 24. Dezember 2014 bis Sonntag, 4. Januar 2015 geschlossen.

Weitere Informationen
adressen_kontakt
Telefon
0221 / 221-91800
Telefax
0221 / 221-91832
Werner-von-Siemens-Berufskolleg
Internet:

Anfahrt mit Bus, Bahn oder Fahrrad

Start

Ziel

Uhrzeit:

Start

Ziel

Fahrradroute planen
Fahrradroute planen

Unsere Angebote

Berufsfeld Elektrotechnik - Automatisierungstechnik - Datentechnik
Berufsschule: Elektronikerin oder Elektroniker für Betriebstechnik, Maschinen- und Antriebstechnik, Geräte und Systeme, Gebäude- und Infrastruktursysteme, Energie und Gebäudetechnik, Maschinen- und Antriebstechnik, Systemelektronikerin oder Systemelektroniker

  • Berufsgrundschuljahr (Elektrotechnik)
    Ziel: berufliche Grundbildung und Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)
  • 1-jährige Berufsfachschule für Technik (Elektrotechnik) für Schülerinnen oder Schüler mit mittlerem Schulabschluss (Fachoberschulreife)
    Ziel: berufliche Grundbildung und Fachoberschulreife mit Qualifikation
  • 2-jährige Höhere Berufsfachschule für Technik
    Ziel: berufliche Kenntnisse und schulischer Teil der Fachhochschulreife
    Profilbildung: Energie- und Automatisierungstechnik
  • 3-jährige Höhere Berufsfachschule für Technik
    Ziel: Elektrotechnische Assistentin oder Elektrotechnischer Assistent Schwerpunkt Datentechnik/Automatisierungstechnik und Fachhochschulreife
  • 3-jährige Höhere Berufsfachschule für Technik
    Ziel: Elektrotechnische Assistentin oder Elektrotechnischer Assistent Schwerpunkt Datentechnik/Automatisierungstechnik und Allgemeine Hochschulreife
  • Fachoberschule für Technik (Elektrotechnik)
    Klasse 12 B - Ziel: Fachhochschulreife
    Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung und Fachoberschulreife
    Klasse 13 - Ziel: Allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
    Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung und Fachhochschulreife
  • Fachschule für Technik (Tages- und Abendform)
    Fachrichtungen: Elektrotechnik und Gebäudesystemtechnik 
    Abschluss: Staatlich geprüfte Technikerin oder Staatlich geprüfter Techniker, Fachhochschulreife als Option