adressen_anschrift
Historisches Rathaus
Rathaus (Historisches Rathaus)
50667 Köln
Postfach 10 35 64
50475 Köln
OberbürgermeisterinHenriette Reker
VertreterStadtdirektor Dr. Stephan Keller
Betriebsferien 2017/2018 der Stadtverwaltung


Bitte beachten Sie!

In diesem Jahr haben die Ämter und Einrichtungen der Stadtverwaltung wieder durchgehend von Samstag, 23. Dezember 2017 bis Montag, 1. Januar 2018 geschlossen.

Weitere Informationen zur Erreichbarkeit und zu Notdiensten
adressen_kontakt
Telefon
0221 / 221-0
Telefax
0221 / 221-22211
Kontakt
Dezernat OB - Oberbürgermeisterin
Servicenummern
Kontakt
Bürgerbüro
0221 / 221-26070
Bürgerbüro
0221 / 221-26080
Sekretariat
0221 / 221-24605
Sekretariat
0221 / 221-24606
Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kontakt
Telefon
0221 / 221-26484
Telefax
0221 / 221-26486
Kontakt
Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amt für Wirtschaftsförderung
Kontakt
Telefon
0221 / 221-25765
Telefax
0221 / 221-26686
Kontakt
Amt für Wirtschaftsförderung
Büro der Oberbürgermeisterin
Kontakt
Telefon
0221 / 221-0
Telefax
0221 / 221-26570
Kontakt
Büro der Oberbürgermeisterin
Datenschutzbeauftragter
Kontakt
Telefon
0221 / 221-22457
Kontakt
Datenschutzbeauftragter
Rechnungsprüfungsamt
Kontakt
Telefon
0221 / 221-25015
Telefax
0221 / 221-25501
Kontakt
Rechnungsprüfungsamt
Stabsstelle Medien- und Internetwirtschaft
Kontakt
Telefon
0221 / 221-23876
Telefax
0221 / 221-26406
Kontakt
Stabsstelle Medien- und Internetwirtschaft
Öffnungszeiten

Termine nach persönlicher Vereinbarung

Infos zum Gebäude

Aufgaben

Dezernat Oberbürgermeisterin

Anfahrt mit Bus, Bahn oder Fahrrad

  • Stadtbahn-Linie 5 (Haltestelle Rathaus)
  • Stadtbahn-Linien 1, 7 und 9 (Haltestelle Heumarkt)
  • Stadtbahn-Linien 16 und 18 (Haltestelle Dom/Hauptbahnhof)
  • Bus-Linien 106, 132 und 133 (Haltestelle Heumarkt)
  • S-Bahn-Linien S 6, S 11, S 12 und S 13 sowie Deutsche Bahn
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen

Organisation

Zur Person

Mit Henriette Reker lenkt zum ersten Mal in der Geschichte der Stadt Köln eine Frau als Oberbürgermeisterin die Geschicke der viertgrößten Stadt der Bundesrepublik.

Im ersten Wahlgang am 18. Oktober 2015 konnte sie als unabhängige Kandidatin 52,66 Prozent der gültigen Stimmen auf sich vereinigen. Unterstützt wurde ihre Kandidatur unter anderem von den Kölner Parteien CDU, Bündnis 90/DIE GRÜNEN, FDP und den im Rat vertretenen Gruppierungen Deine Freunde und Freie Wähler Köln.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker wurde am 9. Dezember 1956 in Köln geboren. Sie ist verheiratet.

 

Beruflicher Werdegang

JahrEreignis
1962Einschulung Evangelische Volksschule Köln-Bickendorf
1975Abitur Liebfrauenschule Köln-Lindenthal
1976 bis 1986Studium der Rechtswissenschaften
Referendariat Landgericht Münster
1990 bis 1992Berufsgenossenschaft Holz und Metall in Bielefeld
1992 bis 2000Justiziarin Landesverband der Innungskrankenkassen, Münster
1996Zulassung als Rechtsanwältin beim Landgericht Münster
2000 bis 2010Beigeordnete für Soziales, Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Gelsenkirchen
2010 bis 2015Beigeordnete für Soziales, Integration und Umwelt der Stadt Köln
seit 22. Oktober 2015Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Mitgliedschaften

Henriette Reker ist in ihrer Funktion als Oberbürgermeisterin Mitglied zahlreicher Gremien, Verbände und Vereine. Dazu gehören beispielsweise der Vorsitz des Aufsichtsrates der Koelnmesse GmbH, die Mitgliedschaft in den Aufsichtsräten der Flughafen KölnBonn GmbH und der RheinEnergie AG sowie die Mitgliedschaften im Beirat der NRW.Bank und im Vorstand des Städtetag NW.

Mitgliedschaften der Oberbürgermeisterin

Hobbys

In ihrer knapp bemessenen Freizeit kocht sie sehr gerne. Oberbürgermeisterin Henriette Reker genießt die vielfältigen Angebote der Kölner Kultur, insbesondere klassische Konzerte und Ausstellungen der Bildenden Kunst der Kölner Museen. Unverzichtbare Termine der kölschen Kultur sind für sie der jährliche Rosenmontagszug und die zahlreichen Karnevalssitzungen während der Session.