Zweige in Grünanlage am Sachsenring gefährden die Verkehrssicherheit

Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen lässt von Montag, 1., bis Mittwoch, 3. Dezember 2014, die Oberleitung der Stadtbahn in der Grünlange am Sachsenring freischneiden. Zweige der dortigen Bäume ragen in den Bereich der Fahrdrähte hinein und gefährden die Verkehrssicherheit. Weil für die Arbeiten der Fahrstrom abgeschaltet werden muss, können sie nur nachts erfolgen. Für eventuelle Lärmbelästigungen bittet die Stadt Köln um Verständnis.

Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit