© Stadt Köln

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den bisher geringen Anteil von Mitarbeiterinnen bei der Berufsfeuerwehr zu steigern und möglichst vielen Frauen die Möglichkeit zu bieten, diesen abwechslungsreichen und spannenden Beruf zu ergreifen. Vor diesem Hintergrund begrüßen wir jede Bewerbung von Frauen ausdrücklich.

Eine besondere Hürde für Bewerberinnen bei der Feuerwehr scheint oftmals der körperliche Eignungstest zu sein. Daher bieten wir interessierten Bewerberinnen und Bewerbern die Möglichkeit eines körperlichen Probeeignungstests mit professioneller Anleitung und anschließender Trainingsberatung an.

Damit jede einzelne Bewerberin und jeder einzelne Bewerber die Chancen und die eigene nötige Sicherheit für einen erfolgreichen körperlichen Eignungstest individuell abschätzen kann, wird nach einer mehrwöchigen Trainingsdauer eine wiederholte Prüfung mit erfahrenen Trainerinnen und Trainern angeboten.

Informationen zur Ausbildung bei der Berufsfeuerwehr

Weitere Informationen

Allgemeine Tipps und Hinweise zum Berufsbild der Feuerwehrfrau mit wertvollen Hinweisen und interessanten Hintergrundinformationen gibt auch das Netzwerk Feuerwehrfrauen e. V.

Netzwerk Feuerwehrfrauen e. V.