© Stadt Köln

Die Stadtbahnlinie 3 in Bocklemünd/Mengenich wird verlängert. Nach Rechtskraft des Planfeststellungsbeschlusses im Dezember 2015 haben wir Anfang 2016 die erforderlichen Baumfällungen durchgeführt, um die Trasse frei zu räumen. Anschließend wurden durch die RheinEnergie AG Wasserleitungen verlegt. Aufgrund von Umplanungen konnte nach europaweiter Ausschreibung im Herbst 2017 der Auftrag vergeben werden. Die Hauptarbeiten haben im Februar 2018 mit einem symbolischen ersten Spatenstich begonnen.

Die Stadtbahn führt zukünftig über die jetzige Endhaltestelle Ollenhauerring hinaus bis zur neuen Haltestelle Schumacherring in den Ortsteil Mengenich.

Aktuelles

Nach den aufwändigen Vorarbeiten für den Stadtbahnausbau der Linie 3 haben wir nun mit den eigentlichen Arbeiten für die Streckenverlängerung begonnen. Der westliche Geh- und Radweg auf diesem Abschnitt des Militärrings ist seit dem 1. Februar 2016 gesperrt. Aus Sicherheitsgründen geben wir ihn erst nach Abschluss der gesamten Bauarbeiten für die Verlängerung der Linie 3 wieder frei.

Pressemitteilung vom 6. Februar 2018 zum Start der Bauarbeiten

Downloadservice

Sie haben noch Fragen?

Bei Fragen zum Bauverlauf stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, Telefon: 0221 / 221-23543 oder nutzen Sie unser gesichertes Kontaktformular.

Kontakt Amt für Brücken, Tunnel und Stadtbahnbau