Zeitraum:
von Freitag, 21.04.2017 bis Sonntag, 23.04.2017
Anlass:

An dem Wochenende vom 21. bis 23. April 2017 hält die Alternative für Deutschland (AfD) ihren Bundesparteitag im Hotel Maritim am Heumarkt ab. Darüber hinaus sind in der Innenstadt mehrere Versammlungen und Demonstrationszüge angemeldet.

Verkehrslage:

Die Polizei hat Straßen und Plätze rund um den Heumarkt gesperrt, um die Sicherheit des Parteitages sowie der Aufzüge und Kundgebungen zu gewährleisten. Es sind unter anderem der Rheinufertunnel, die Deutzer Brücke und alle weiteren Zufahrtsstraßen zum Heumarkt für das gesamte Wochenende gesperrt. Die Sperrungen wurden am Freitagabend eingerichtet. Die Parkhäuser "Heumarkt" und "Maritim" sind während der Sperrung nicht anfahrbar. Auch bei weiteren Parkhäusern an den Aufzugstrecken kommt es am Samstag, 22. April 2017 zu Behinderungen und Sperrungen bei der An- und Abfahrt der Parkhäuser.

In der Innenstadt werden darüber hinaus folgende, umfangreiche Haltverbotzonen eingerichtet:

  • Bereich Heumarkt: Donnerstag, 20. April, 12 Uhr, bis Sonntag, 23. April 2017, 24 Uhr
  • Entlang der Aufzugstrecken: Samstag, 22. April 2017, ganztägig
  • Stolkgasse, Freitag, 21. April, 5 Uhr, bis Sonntag, 23. April 2017, 22 Uhr


Der Stadtbahnverkehr der Kölner Verkehrs-Betriebe AG entfällt auf der Deutzer Brücke ebenfalls. Auf den Linien 1, 5, 7 und 9 kommt es zu Änderungen der Fahrstrecken.

Für Fragen schaltet die Polizei zu folgenden Zeiten ein Bürgertelefon unter der Rufnummer 0221 / 229-7777:

  • 18. bis 21. April, 8 bis 18 Uhr
  • 22. April, 7 bis 21 Uhr
  • 23. April, 8 bis 18 Uhr
Tipp:

Wir empfehlen den Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern, die Innenstadt weiträumig zu umfahren. Den Besucherinnen und Besuchern der Innenstadt empfehlen wir dringend, an diesem Tag die P+R Plätze anzufahren und anschließend auf Bus und Bahn umzusteigen.

Ansprechpartner / Verweise:
Übersichtskarte Versammlungen 22. April 2017
PDF, 2686 kb
Halteverbotszonen vom 20. bis 23. April 2017
PDF, 525 kb
Lageplan: