Bauen für ein komfortables Stadtleben

© Stadt Köln

Unser Ziel ist es, Köln durch die Umgestaltung verschiedener Straßen und Plätze für Sie komfortabler und schöner zu machen.

Die Verkehrsanbindungen für Autofahrerinnen und Autofahrer sowie die Anbindungen an den öffentlichen Personennahverkehr sollen verbessert werden. Teilweise werden durch die Umbaumaßnahmen die Fuß- und Fahrradwege verbreitert und verschönert, aber auch der Durchgangsverkehr verringert.

Durch die Umbaumaßnahmen erhält Köln ein attraktiveres Wohnumfeld und die Umgebungsqualität wird für Bürgerinnen, Bürger, Pendlerinnen, Pendler, Besucherinnen und Besucher verbessert.

Maßnahmen, die diese Ziele vereinen, stellen wir Ihnen hier vor:

Barbarastraße, Rodenkirchen
Berrenrather Straße, Sülz
Germaniastraße, Höhenberg
Hauptstraße und Steinstraße, Porz
Kiefernweg, Grengel
Kurt-Hackenberg-Platz, Altstadt/Nord
Lützlongericher Straße, Longerich
Militärringstraße, Braunsfeld
Neuerburgstraße, Kalk
Neusser Straße, Nippes
Takustraße, Neuehrenfeld
Vogelsanger Straße, Ehrenfeld
Waldsiedlung, Junkersdorf