Tipps für Busfahrerinnen und Busfahrer im Weihnachtsverkehr

© Stadt Köln

Besonders in der Vorweihnachtszeit kommen viele Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland nach Köln, zum Einkaufen oder für einen Bummel über einen der Weihnachtsmärkte. Daher müssen Sie besonders an den Adventswochenenden rund um den Hauptbahnhof mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen rechnen.

Am zentralen Bushaltepunkt in der Komödienstraße werden pro Adventswochenende bis zu 600 Reisebusse erwartet. Die Komödienstraße wird samstags zur Einbahnstraße in Richtung Nord-Süd-Fahrt. Diese ist dann von 8 bis circa 20 Uhr für den Autoverkehr gesperrt.

Hier erfahren Sie, wo Sie Ihren Bus parken können

Samstags und sonntags gelten unterschiedliche Regelungen. Wir bitten Sie, diese unbedingt zu beachten.

Samstag, 2., 9., 16., 23. Dezember 2017:

Bitte folgen Sie nach dem Aussteigen Ihrer Fahrgäste dem auf dem Plan ausgewiesenen Weg zu dem Messe-Parkplatz P 22 in Deutz und parken Sie Ihren Bus dort! Ihre Fahrgäste werden von 15 bis mindestens 20 Uhr mit einem kostenlosen Bus-Shuttleverkehr von der Komödienstraße zu dem Parkplatz P 22 gebracht. Die Fahrtdauer ist abhängig von der Verkehrssituation, circa 20 Minuten. Sie werden nachmittags ab 15 Uhr keine Möglichkeit mehr haben, auf der Komödienstraße zu halten! Bitte informieren Sie Ihre Fahrgäste noch einmal über das Shuttlebus-System. Von dem Parkplatz aus gelangen Sie mit der Straßenbahn bequem wieder zurück in die Innenstadt. Busfahrerinnen und Busfahrer erhalten kostenlos eine Fahrkarte zur Verfügung gestellt.

Sonntag, 3., 10., 17. Dezember 2017
sowie an allen übrigen Tagen der Weihnachtsmärkte bis 22. Dezember 2017:

Bitte folgen Sie nach dem Aussteigen Ihrer Fahrgäste dem auf dem Plan ausgewiesenen Weg zum Buspark Köln in der Nähe der Mülheimer Brücke und parken Sie Ihren Reisebus auf dem Parkplatz. Von dort gelangen Sie mit der Straßenbahn bequem wieder zurück in die Innenstadt.

Bitte planen Sie bei Ihrer Anreise die Weiterfahrt von der Komödienstraße zu Ihrem finalen Busparkplatz ein. Ihre gesetzlich vorgeschriebene Ruhezeit kann erst dort beginnen. Die Komödienstraße ist lediglich ein Haltepunkt, jedoch kein Busparkplatz.

Downloadservice

Zu Ihrer Orientierung finden Sie die Hinweise auch in englisch, französisch und niederländisch sowie einen Stadtplan mit der Darstellung der jeweiligen Fahrtrouten als PDF zum Herunterladen.

Advice for Coach Drivers
Conseils donnés aux conducteurs d'autocars
Tips voor buschauffeuzes en buschauffeurs
Der optimale Weg zu den Busparkplätzen
PDF, 642 kb