Jederzeit kostenlos über 6.000 aktuelle Zeitungen und Magazine aus über 100 Ländern im Original-Layout lesen – das bietet Ihnen unser Pressreader. Sie können die Ausgaben der letzten 3 Monate durchsuchen.

Einige Beispiele aus dem Angebot: Der Tagesspiegel, Le Figaro, Le Monde, The Guardian, Washington Post, das Wall Street Journal Europe, Der Standard, Die Presse, die International New York Times, The Daily Telegraph, Computerwoche, Connect, MacLife, Landleben, Stereoplay …. dazu gibt es Tausende weiterer attraktiver Titel!  

Zugang über Web-Browser

Nutzen Sie Pressreader auf Ihrem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone und loggen Sie sich über unser Datenbankportal ein:

Pressreader Login

Zugang über Pressreader-App im Zentralbibliotheks-WLAN

Besucherinnen und Besucher der Zentralbibliothek können Pressreader ohne Anmeldung und ohne Bibliotheksausweis nutzen. Laden Sie die Pressreader-App für iOS- oder Android-Geräte herunter und nutzen Sie diese im speziell für Pressreader freigeschalteten WLAN der Zentralbibliothek. Sie können einzelne Zeitungsausgaben herunterladen und später offline lesen. Nach der Aktivierung können Sie die App sieben Tage lang auch in fremden WLANs ohne Anmeldung nutzen. Auf Wunsch werden neue Ausgaben der ausgewählten Titel automatisch geliefert.  

 

Zugang über Pressreader-App im nicht-freigeschalteten WLAN

Nutzen Sie den Zugang über den Web-Browser wie oben beschrieben und eröffnen Sie ein kostenloses Nutzerkonto unter "Anmelden". Dies ist sowohl mit den genannten Social-Media-Konten als auch mit einer beliebigen fiktiven E-Mail-Adresse und einem beliebigen selbstgewählten Passwort möglich. Mit dieser Nutzerkennung können Sie sich dann in der Pressreader-App anmelden und auf das komplette Angebot zugreifen.

 

Zugang an den Rechnern der Stadtbibliothek

Pressreader kann an allen PCs in unseren Bibliotheken genutzt werden. In der Zentralbibliothek stehen sogar zwei dafür reservierte Terminals zur Verfügung - im Erdgeschoss und auf der 1. Etage.