Adresse

Josef-Haubrich-Hof 1
50676 Köln

Telefon: 0221 / 221-26207
Telefax: 0221 / 221-23933

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag, 10 bis 20 Uhr
Mittwoch und Freitag, 10 bis 18 Uhr
Samstag, 10 bis 15 Uhr
Montag geschlossen

Die Blindenhörbibliothek ist eine Einrichtung für temporär oder dauerhaft sehbehinderte und blinde Menschen. Sie wurde 1919 auf Initiative der Kölner Kriegsblinden gegründet und ging im Jahr 1921 als Schenkung in den Besitz der damaligen Volksbücherei über. Heute gehört sie zur Stadtbibliothek Köln. Sie ist die einzige in Deutschland, die als integraler Bestandteil eines großstädtischen öffentlichen Bibliothekssystems geführt wird.

Angebot

Für unsere Nutzerinnen und Nutzer bieten wir über 30.000 Literatur-CDs in einem speziell für Sehbehinderte entwickelten Abspielformat (DAISY) an. Das Abspielen dieser Medien erfolgt auf Geräten mit Funktionen, die speziell auf die Anforderungen von Sehbehinderten ausgerichtet sind. Diese Abspielgeräte können in der Blindenhörbibliothek ebenfalls entliehen werden.

Darüber hinaus steht Ihnen ein Angebot von über 5.000 Hörbüchern im Katalog der Stadtbibliothek zur Verfügung.

Unser Online-Katalog für blinde und sehbehinderte Menschen

Dienstleistungen

  • Kostenlose Ausleihe der DAISY-Abspielgeräte
  • Flexible Bestellmöglichkeiten
  • Individuelles Beratungsgespräch
  • Barrierefreier Zugang

Ausleihe und Bestellservice

Auf Wunsch werden Sie von unserem Begleitservice am Eingang der Zentralbibliothek abgeholt. Sie gelangen mit dem Aufzug (mit Etagenansage) in die erste Etage, wo in einem persönlichen Beratungsgespräch Ihre Fragen beantwortet und die von Ihnen gewünschten Titel besorgt werden - entweder gleich im Hause oder per Bestellung. Die CDs im DAISY-Abspielformat können Ihnen auf Wunsch auch mit einem speziellen, kostenlosen Lieferservice zugestellt werden.

Für eine individuelle Auskunft und Beratung bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 0221 / 221-26207.

Ausleihe per Post:
Geben Sie Ihre Bestellung telefonisch in der Blindenhörbibliothek auf und Sie erhalten die gewünschten Medien per Post. Kostenloser Rückversand erfolgt mit dem beigelegten Adress-Schein der Bibliothek.

Ausleihe per Zustellservice:
Falls Sie die Bibliothek nicht aufsuchen können, beraten wir Sie auch zu Hause und bringen Ihnen eine Reihe Hörmedien zur Auswahl mit. Rufen Sie uns an, wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen möchten. Telefon: 0221 / 221-26207.

Nutzungsbedingungen