Informationen in Leichter Sprache

Diese Seite in Alltags-Sprache lesen.
© Lebenshilfe Bremen e. V./S. Albers*

Sie brauchen einen Führer-Schein fürs Ausland?

Also einen inter-nationalen Führer-Schein?

Inter-national heißt: zwischen den Ländern.

Ein inter-nationaler Führer-Schein gilt in mehreren Ländern.

 

Auf dieser Seite erklären wir,

wie und wo Sie einen inter-nationalen Führer-Schein bekommen.

Wann brauche ich einen inter-nationalen Führer-Schein?

© Lebenshilfe Bremen e. V./S. Albers*

In manchen Ländern brauchen Sie

zusätzlich zum nationalen Führer-Schein

einen inter-nationalen Führer-Schein.

Zum Beispiel:

In Ländern außerhalb von Europa.

 

Ob Sie einen inter-nationalen Führer-Schein brauchen, erfahren Sie

  • bei den großen Auto-mobil-Clubs,
  • bei den Reise-Veranstaltern oder
  • bei den Botschaften und Konsulaten.

Was brauche ich für einen inter-nationalen Führer-Schein?

© Lebenshilfe Bremen e. V./S. Albers*

Sie müssen uns im Amt diese Papiere zeigen:

  • Ihren Personal-Ausweis oder Pass
  • Ihren deutschen Führer-Schein im Karten-Format
    oder Ihren ausländischen Führer-Schein.
  • Ein Pass-Foto

Das Foto muss aktuell sein.

Das heißt: Das Foto soll nicht älter als 3 Monate sein.

Sie können das Foto nicht als E-Mail schicken.

Fotos am Computer sind nicht erlaubt.

Das schwere Wort dafür ist: Digitale Fotos.

© Lebenshilfe Bremen e. V./S. Albers*

Digitale Fotos sind nicht erlaubt.

Sie müssen ein gedrucktes Foto zu uns bringen.

Das Foto muss bio-metrisch sein.

Das heißt: Die Person ist gut zu erkennen.

Das Gesicht ist gut zu sehen.

Der Kopf ist gerade.

Die Augen sind offen.

Der Hintergrund ist hell und einfarbig.

Befolgen Sie bitte die Regeln für Pass-Fotos.

Die Regeln stehen in der Foto-Muster-Tafel.

Foto-Muster-Tafel für Pass-Fotos

Wann kann ich den inter-nationalen Führer-Schein abholen?

© Lebenshilfe Bremen e. V./S. Albers*

Wenn Sie alle Unterlagen vollständig dabei haben,

dann bekommen Sie den inter-nationaler Führer-Schein sofort.

 

Achtung:

Wir können Ihnen nur einen inter-nationalen Führer-Schein geben,

wenn Sie einen EU-Führer-Schein im Karten-Format haben.

EU-Führer-Schein heißt: Führer-Schein für die Europäische Union.

Wenn Sie noch einen grauen oder rosa deutschen Führer-Schein haben, dann müssen Sie den alten Führer-Schein umtauschen

gegen einen neuen EU-Führer-Schein.

Dann bekommen Sie von uns:

neuen EU-Führer-Schein und 

1 inter-nationalen Führer-Schein.

 

Wichtig:

In diesem Fall müssen Sie weitere Unterlagen für den Antrag vorlegen.

Und Sie müssen ein weiteres Pass-Foto vorlegen.

Und Sie müssen zusätzliche Gebühren zahlen.

Bitte stellen Sie Ihren Antrag rechtzeitig.

Der Umtausch vom Führer-Schein dauert etwa 3 bis 4 Wochen.

Hier finden Sie weitere Infos zum Umtausch vom Führer-Schein.

Wie lange ist der inter-nationale Führer-Schein gültig?

© Lebenshilfe Bremen e. V./S. Albers*

Der inter-nationale Führer-Schein ist 3 Jahre gültig.

Es gibt eine Ausnahme:

Ihr inter-nationaler Führer-Schein gilt weniger als 3 Jahre,

wenn Ihr nationaler Führer-Schein weniger als 3 Jahre gilt.

Denn Ihr inter-nationaler Führer-Schein gilt nur so lange

wie Ihr nationaler Führer-Schein gültig ist.

Das gilt zum Beispiel für:

  • Einzelne Klassen für den Lkw-Führer-Schein (Klasse C und C1)
  • Oder für den Bus-Führer-Schein (Klasse D und D1)

Das heißt:

Wenn Sie im Januar 2016 einen inter-nationalen Führer-Schein beantragen,

aber Ihr nationaler Führer-Schein nur noch bis Ende 2016 gilt.

Dann gilt der inter-nationale Führer-Schein auch nur bis Ende 2016.

Er gilt dann nicht für 3 Jahre.

Muss ich persönlich vorsprechen?

Ja.

Sie müssen persönlich zu uns kommen und vorsprechen.

Nur so bekommen Sie einen inter-nationalen Führer-Schein.

Wie viel kostet der inter-nationale Führer-Schein?

© Lebenshilfe Bremen e. V./S. Albers*

Der inter-nationale Führer-Schein kostet 16,30 Euro.

 

Sie können mit Bar-Geld bezahlen.

Das heißt:

Sie können mit Geld-Scheinen und Münzen bezahlen.

 

Oder Sie können auch mit Ihrer EC-Karte bezahlen.

Eine EC-Karte ist eine Karte aus Plastik.

Die Karte haben Sie bei der Bank für Ihr Konto bekommen.

Sie können damit ohne Bar-Geld bezahlen.

Wo stehen die Gesetze und Regeln zum inter-nationalen Führer-Schein?

© Lebenshilfe Bremen e. V./S. Albers*

Die Regeln zum inter-nationalen Führer-Schein

stehen in der Fahr-Erlaubnis-Verordnung.

 

Die Regeln zum Antrag für einen inter-nationalen

Führer-Schein stehen im Paragraf 25 a.

 

Ein Paragraf ist ein Teil von einem Gesetz.

Das Zeichen für einen Paragraf sieht so aus: §

§ 25 a Fahr-Erlaubnis-Verordnung

Die Regeln zum Ausstellen für einen inter-nationalen Führer-Schein

stehen im Paragraf 25 b.

§ 25 b Fahr-Erlaubnis-Verordnung

Weitere Informationen

* Die Bilder gehören:

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V.,

Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.