Gültig seit 1. Januar 2012

Mit dem Köln-Pass können Kölner Einwohnerinnen und Einwohner die Leistungen verschiedener städtischer oder stadtnaher Einrichtungen/Gesellschaften zu ermäßigten Gebühren und Preisen in Anspruch nehmen.

1. Wie kann ich einen Köln-Pass erhalten und wo muss ich diesen beantragen?

Den Köln-Pass erhalten Kölner Einwohnerinnen und Einwohner, die zu den im Weiteren genannten Personenkreisen gehören. Die folgende Übersicht führt die einzelnen Berechtigtenkreise auf und gibt Hinweise zur Antragsstellung.

Wenn Sie zu einem der nachfolgenden Personenkreise gehören, übersenden Sie Ihren Antrag bitte per Post an folgende Adresse:

Stadt Köln 
Amt für Soziales und Senioren
Köln-Pass
Ottmar-Pohl-Platz 1
51103 Köln

Eine persönliche Vorsprache ist nicht erforderlich. Nach positivem Ergebnis der Prüfung der Antragsunterlagen erhalten Sie den Köln-Pass auf dem Postweg automatisch zugesendet.

Berechtigtenkreis

Verfahren

Ich gehöre zu den Personen,

Welche Unterlagen muss ich beifügen?

1.1 die laufende Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II) durch das Jobcenter Köln erhalten (Arbeitslosengeld II, Sozialgeld)Kopie des aktuellen Bescheides des Jobcenter Köln
1.2 die Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz (WoGG) durch die Wohngeldstelle bezieheneine Kopie des aktuellen Wohngeldbescheides
1.3 die den Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergeldgesetz (§ 6a BKGG) durch die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit erhalteneine Kopie des aktuellen Bescheides des Kinderzuschlages der Familienkasse
1.4 die Leistungen der Kriegsopferfürsorge nach dem Bundesversorgungsgesetz (BVG) erhalten eine Kopie des aktuellen Bescheides über die Leistungen der Kriegsopferfürsorge
1.5 deren laufendes monatliches Einkommen maximal 30 Prozent über den Bedarfssätzen des Sozialgesetzbuches Zweites Buch (SGB II) beziehungsweise des Sozialgesetzbuches Zwölftes Buch (SGB XII) liegt und die keine Leistungen nach Ziffer 1.1 bis 1.3 erhalten (sogenannter Personenkreis der Geringverdiener)Kopien aller aktuellen Einkommensunterlagen (Gehaltsabrechnung, Rentenbescheid) und Nachweise über sonstige Einkünfte (zum Beispiel Kindergeld, Unterhalt, Sonstiges) sowie regelmäßige monatliche Belastungen
1.6 die in einem Alten- beziehungsweise Pflegeheim oder in einer stationären Eingliederungseinrichtung (§ 53 oder § 67 SGB XII) wohnen und lediglich einen Barbetrag nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) zur persönlichen Verfügung erhaltenKopie des Bescheides über den Bezug eines Barbetrages nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII)

Gehören Sie zu einem der nachfolgenden Personenkreise, ist kein gesonderter Antrag notwendig. Der Köln-Pass wird automatisch ausgestellt.

Ausnahme: Alleinstehende Wohnungslose wenden sich bitte an Ihre Sachbearbeitung bei den Reso-Diensten im Kalk-Karree.

   BerechtigtenkreisVerfahren 

Ich gehöre zu den Personen, 

Welche Unterlagen muss ich beifügen? 

1.7 die laufende Leistungen der Sozialhilfe durch das Amt für Soziales und Senioren nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch(SGB XII) erhaltennicht erforderlich 
1.8 die laufende Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe durch das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Köln nach dem Sozialgesetzbuch Achtes Buch (SGB VIII) erhalten  nicht erforderlich
1.9 die laufende Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) durch das Amt für Soziales und Senioren erhaltennicht erforderlich

2. Wo kann ich Vergünstigungen erhalten?

Die verschiedensten städtischen oder stadtnahen Einrichtungen beziehungsweise Gesellschaften bieten Vergünstigungen für Inhaberinnen und Inhaber des Köln-Passes an. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie jeweils direkt bei den entsprechenden Stellen, die im Folgenden beispielhaft aufgeführt sind:

  • Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB)
  • Kölner Zoo mit Aquarium
  • Eis- und Schwimmstadion
  • Städtische Hallen- und Freibäder 
  • Puppenspiele der Stadt Köln
  • Städtische Museen
  • Volkshochschule
  • Rheinische Musikschule 
  • Stadtbücherei 
  • Schauspielhaus
  • Opernhaus 
  • Köln-Musik (Philharmonie)
  • Sonstige Bühnen der Stadt Köln

3. Wie kann ich mich zusätzlich informieren?

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen Ihnen die folgenden Wege zur Verfügung:

Köln-Pass
Amt für Soziales und Senioren, Bewilligung Köln-Pass