Der Hauptbahnhof ist der zentrale Verkehrsknotenpunkt, gut erreichbar und direkt neben dem Kölner Dom gelegen.

Zugänglichkeit
Service-Leistungen für Menschen mit Behinderung
So erreichen Sie den Hauptbahnhof
Anschrift

Zugänglichkeit

Die Eingangsbereiche sind mit dem Rollstuhl voll zugänglich. Alle Eingänge sind ebenerdig und haben eine Türbreite von über 90 Zentimetern. An jedem Eingang können Sie eine Tür per Knopfdruck elektronisch öffnen. Die hinteren Eingänge am Breslauer Platz sind tiefer gelegen als der Haupteingang auf der Seite zum Dom. Außerdem können Sie auf Bahnsteig 1 im Abschnitt B einen stufenlosen und direkten Zugang zur Domplatte nutzen.

Auf allen Bahnsteigen befindet sich ein Hublift, mit dem Ihnen das Service-Personal der Deutschen Bahn beim Ein- und Aussteigen hilft, wenn Sie auf einen Rollstuhl angewiesen sind.

Die Geschäfte und Gastronomie-Betriebe sind stufenlos zu erreichen.

Eine öffentliche Behindertentoilette mit Euro-Schließanlage können Sie bei "Mr. Clean" kostenfrei von 6 bis 24 Uhr nutzen. Sie erreichen die Toilettenanlage ebenerdig über die E-Passage, zwischen den Aufgängen zu den Gleisen 9 und 10. Der Zugang von den Colonaden ist nur über einen Treppenlift möglich.

Eine zweite öffentliche Behindertentoilette finden Sie im Wartebereich für die zweite Klasse auf Gleis 1 in Abschnitt C. Einen Schlüssel für diese Toilette erhalten Sie bei der Bahnhofsmission oder am Servicepoint gegen zehn Euro Pfand.

Ein Blindenleitssystem können Sie in den Passagen A, B, D und E nutzen. Die C-Passage führt durch die Markthalle. Hier und auf den Bahnsteigen steht Ihnen kein Leitsystem zur Verfügung. In der B-Passage gibt es zu jedem Bahnsteig einen Personenaufzug. Wenn Sie auf einen Rollstuhl angewiesen sind, können Sie diese Aufzüge ohne Hilfe benutzen. Dies gilt auch für die Aufzüge, mit denen Sie vom Bahnhofsvorplatz die Domplatte oder die Haltestelle der Stadtbahn erreichen. Der Aufzug befindet sich rechts von der Treppe zur Domplatte. Bei allen Aufzügen ist die Bedienung auch mit ertastbaren Symbolen möglich.

Auf den Seiten der Deutschen Bahn können Sie einen Übersichtsplan des Hauptbahnhof als PDF herunterladen.

Seite der Deutschen Bahn zum Kölner Hauptbahnhof

Service-Leistungen für Menschen mit Behinderung

Das Service Personal der Deutschen Bahn kann Ihnen in vielen Fällen spontan helfen. Wenn Sie auf eine zuverlässige Hilfe angewiesen sind, dann melden Sie sich am besten vorher an. Bis einen Werktag vorher nimmt der zentrale Mobilitätservice Ihre Anmeldung entgegen. Bei kurzfristigen Anmeldungen wenden Sie sich bitte an die 3-S-Zentrale Köln.

Zentraler Mobilitätsservice
Montag bis Freitag: 8 bis 20 Uhr
Samstag: 8 bis 14 Uhr
Telefon: 01805 / 512512 (12 Cent die Minute)
Fax: 01805 / 159357

3-S-Zentrale Köln
Telefon: 0221 / 1411055
Fax: 0221 / 1411054

Weitere Informationen zum Service am Kölner Hauptbahnhof und allgemeine Informationen der Deutschen Bahn für Reisende mit Behinderung:

Informationen der Deutschen Bahn zur Barrierefreiheit

Weitere Anbieter

Die Bahnhofsmission Köln und der Begleitservicee "Op Jöck" bietet Menschen mit Behinderung kostenfrei viele Serviceleistungen an. Weitere Informationen über die Einrichtungen und ihre Angebote finden Sie hier:

Infos über die Bahnhofsmission Köln
Infos über den Begleitservice "Op Jöck"

So erreichen Sie den Hauptbahnhof

Mit dem Auto:
Auf dem Parkplatz vor dem Bahnhof gibt es zwei Behindertenparkplätze. Einen weiteren Behindertenparkplatz finden Sie auf der der Rückseite des Hauptbahnhofs, zwischen Busbahnhof und Musical Dom Köln.

Mit der Stadtbahn:
Die U-Bahnstation Dom / Hauptbahnhof erreichen Sie mit Rollstuhl über die Aufzüge vom Bahnhofsvorplatz.
Stadtbahn-Linie 5, 16 und 18
Haltestelle: Dom/Hauptbahnhof

Mit dem Bus:
Bus-Linie 132, 133, 250, 260 und 978
Haltestelle: Dom/Hauptbahnhof

Mit der S-Bahn:
S-Bahn-Linie S6, S11, S12 und S13 sowie DB-Verkehr
Haltestelle: Dom/Hauptbahnhof

Infos zu Fahrplänen, Linien und mehr bei den Kölner Verkehrs-Betrieben:

Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Anschrift

Hauptbahnhof Köln
Trankgasse 11
50667 Köln

Telefon Reiseservice: 01805 / 99 66 33