Köln beteiligt sich erneut am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnisses, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz.

Beim STADTRADELN geht es vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Alle die in Köln wohnen, arbeiten, lernen oder einem Verein angehören, sind herzlich eingeladen sich mit Radlerinnen und Radlern in ganz Deutschland zu messen, kräftig in die Pedale zu treten und beruflich oder privat viele Fahrradkilometer für Köln zu sammeln.

Während des Aktionszeitraums steht Ihnen zusätzlich die Meldeplattform RADar! zur Verfügung über die Sie störende oder gefährliche Stellen im Radwegeverlauf melden können. Die Plattform erreichen Sie online über die STADTRADELN-Internetseite oder über die kostenlose App.

Materialien

Veranstalter
Dezernat V - Soziales, Integration und Umwelt - Koordinationsstelle Klimaschutz
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-29378
Fax:
0221 / 221-6569695
Veranstaltungsort
Diverse Veranstaltungsorte in Köln

Anfahrt

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen