vom 12. Mai 2017 bis 21. Mai 2017

Infos:

Preis: kostenfrei

Anmeldung/Vorverkauf:
Bei einzelnen Programmpunkten des Festivals ist eine Anmeldung notwendig.

Als deutschlandweit einziges Designfestival, das sich ausschließlich dem Themenkomplex "Nachhaltigkeit" widmet, präsentiert ökoRAUSCH nachhaltige Ideen und innovative Design-Ansätze auf höchstem Niveau. Dieses Mal am wohl renommiertesten Ort für Design in Köln, dem Museum für Angewandte Kunst Köln.

Mit einer international besetzten Ausstellung und einem vielfältigen Festivalprogramm lädt das ökoRAUSCH Festival ein, Nachhaltigkeit mit Kreativität zu begegnen und vom Wissen ins Handeln zu gelangen.

Eröffnet wird das Festival am 12. Mai 2017 um 18:15 Uhr mit der Talkrunde

"Design mit Bewusstsein - Die Kultur- und Kreativwirtschaft von morgen ist grün!"

Es diskutieren:

  • Andreas Wolter
    Bürgermeister der Stadt Köln
  • Claudia Jericho
    Creative.NRW
  • Marc Rexroth
    KölnDesign
  • Thekla Wilkening
    Kleiderei
  • Mohammad Saleh
    Disarming Design
  • Laura Gögelein
    GLS Bank
  • Dunja Karabaic
    ökoRAUSCH

Moderation: Janine Steeger, "green Janine"

Im Anschluss an die Podiumsdiskussion wird um 19 Uhr die ökoRAUSCH-Ausstellung mit einem DJ-Act eröffnet.

Ein besonderes Augenmerk möchten wir auf das ECO DESIGN FORUM CGN am Montag, 15. Mai 2017 lenken. Im Mittelpunkt stehen Gestalterinnen und Gestalter sowie Nachhaltigkeitsexpertinnen und -experten aus Deutschland und den Kölner Partnerstädten Tel Aviv, Bethlehem, Istanbul und Barcelona. Sie diskutieren mit Ihnen über die wirtschaftliche und gesellschaftliche Relevanz von nachhaltigem Design und Kunst:

Inspirierende Impulsvorträge, ein international besetzter Expertentalk sowie Workshops ganz im Zeichen der Themenschwerpunkte

  • "Kultur- und Kreativwirtschaft"
  • "Ökologisches Produzieren" 
  • "Umweltpsychologie"

Sprache: Englisch 
Uhrzeit: 10 bis 18 Uhr

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss ist der 12. Mai 2017.

Veranstalter
Bureau Gruen
Sömmeringstraße 21
50823 Köln - Ehrenfeld
Telefon:
0221 / 5796076
Veranstaltungsort
MAKK - Museum für Angewandte Kunst Köln
An der Rechtschule 1
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 221-23860
Fax:
0221 / 221-23885
Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag, 11 bis 17 Uhr
Erster Donnerstag im Monat, 11 bis 22 Uhr

Beschreibung

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 3, 4, 5, 16 und 18 (Haltestelle Appellhofplatz)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen
Fahrradroute planen