© Tomas Riehle/artur

28. März 2014

Uhrzeit:

14 Uhr

Infos:

Preis: Eintritt frei

Die minibib im Wasserturm ist ein weiteres Projekt der Stadtbibliothek Köln und des Fördervereins Stadtbibliothek Köln e. V. Ähnlich der erfolgreichen minibib im Stadtgarten, dem Bücherbüdchen im Park, bietet sie einen niederschwelligen Zugang zum Lesen, zur Freizeitgestaltung und Information – für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Buchausleihe ist kostenlos und ohne Hinterlegung von Ausweis oder Personendaten möglich. Das Konzept basiert auf Vertrauen. Der Buchbestand in der Kalker minibib enthält auch mehrsprachige Bücher, außerdem gibt es digitale Angebote und ein aktives Gaming.

Programm

  • Einführung
    "minibib im Wasserturm" – Anton Bausinger, Förderverein Stadtbibliothek Köln e. V.
  • Grußwort und Eröffnung
    Oberbürgermeister Jürgen Roters
  • Rahmenprogramm
    Luftballon-Aktion für Kinder, Führungen durch die minibib
Veranstaltungsort
minibib im Wasserturm
Kalker Hauptstraße 55
51103 Köln - Kalk
Telefon:
0221 / 221-23810
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 14 bis 17 Uhr
Samstag, 12 bis 15 Uhr

Beschreibung

Die minibib im Wasserturm fußt auf einem Konzept des Fördervereins Stadtbibliothek Köln e. V. und soll Literatur völlig unkompliziert und unbürokratisch vermitteln. Die beiden minibibs im Stadtgarten und im alten Wasserturm sind mit ausgewählten Bücherbeständen bestückt, die die Stadtbibliothek Köln als Geschenk erhalten hat. Für die Betreuung sorgt jeweils ein ehrenamtliches Team engagierter Bürgerinnen und Bürger.

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1 und 9 (Haltestelle Kalk Post)
    Bus-Linien 150 und 159 (Haltestelle Kalk Post)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen