19. Juni 2017

Uhrzeit:

Beginn 19:30 Uhr

Infos:

Preis:
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung/Vorverkauf:
Wir bitten um eine Anmeldung.

Wie wohnen und arbeiten wir heute und morgen in unseren Städten?

Dieser Frage widmet sich die vierteilige Veranstaltungsreihe "Kölner Perspektiven zu Wohnen und Arbeiten". Wir laden gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern - der Industrie- und Handelskammer zu Köln, dem Kölner -"KAP Forum - Architektur, Technologie, Design" und dem Kölner Stadt-Anzeiger - international anerkannte Experten zum Gespräch nach Köln, um aktuelle Strategien und Projekte anderer europäischer Großstädte kennenzulernen. Im Mittelpunkt stehen die Fragen, wie sich die vielfältigen Ansprüche an Wohnen und Arbeiten in einer wachsenden Stadt in Einklang bringen lassen und welche Gestaltungsmöglichkeiten sich dafür bieten. 

Für die heutige Auftaktveranstaltung konnte der Wiener Planungsdirektor Thomas Madreiter gewonnen werden. In seinem Vortrag geht es um die seit vielen Jahrzehnten erfolgreiche soziale Wohnungspolitik der Stadt Wien sowie um die Seestadt Aspern, eines der größten Stadtbauprojekte Europas.

Veranstalter
Amt für Stadtentwicklung und Statistik
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-22267
Fax:
0221 / 221-28493
Veranstaltungsort
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt
Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln - Altstadt/Süd
Telefon:
0221 / 221-31356
Fax:
0221 / 221-31333
Öffnungszeiten

Dienstag, Mittwoch und Freitag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr
Donnerstag, 10 bis 20 Uhr

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
  • Hilfen für Blinde und Sehbehinderte.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 1, 3, 4, 7, 9, 16 und 18 (Haltestelle Neumarkt)
    Bus-Linien 136 und 146 (Haltestelle Neumarkt)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen
Fahrradroute planen