© Stadt Köln

09. März 2018

Uhrzeit:

14 Uhr

Infos:

Preis: Die Führung ist kostenlos.
Anmeldung/Vorverkauf: Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon: 0221 / 355012-519 oder -512 oder per E-Mail.

Interessierte haben wieder die Möglichkeit, das städtische Krematorium auf dem Westfriedhof zu besichtigen. Leiter Dirk Pilz führt durch die Anlage und erklärt Abläufe und Technik. Auch über die Historie kann er einiges berichten. Das Kölner Krematorium wurde 1937 erbaut. Während zu Zeiten der alten Römer die Feuerbestattung noch als Vorrecht der Reichen galt, entscheiden sich heutzutage immer mehr Manschen aller Einkommensklassen dafür. So sind in Köln jährlich etwa 5.000 Einäscherungen zu verzeichnen.

Festes Schuhwerk ist erforderlich. Wir bitten um Verständnis, dass Film- oder Fotoaufnahmen nicht gestattet sind.

Veranstalter
Amt für Landschaftspflege und Grünflächen
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln - Deutz
Telefon:
0221 / 221-27607
Fax:
0221 / 221-23867
Veranstaltungsort
Krematorium
Venloer Straße 1132
50829 Köln - Vogelsang
Telefon:
0221 / 3550125-34
Fax:
0221 / 3550125-25

Anfahrt

Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen