© Michael Biron

15. Juni 2018

Uhrzeit:

19 Uhr

Infos:

Preis:
6,50 Euro, ermäßigt 5,50 Euro

Für Hörgeschädigte bietet das Filmforum Induktionsschleifen an.

... nur ein Komödiant

Österreich 1935
95 Minuten
Regie: Erich Engel

Der Drehbuchautor und Produzent Joseph Than berichtet in Strascheks "Filmemigration", wie ihn die Nazis der Rechte an seinen letzten deutschen Produktionen enteigneten. Sein Name durfte nicht mehr genannt werden. Die Tantiemen für "... nur ein Komödiant", einen großen Publikumserfolg mit Rudolf Forster, Christl Mardayn und Hans Moser, wurden ihm auch nach dem Krieg noch verweigert. Than floh, als er gezwungen werden sollte, "Ariernachweise" aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorzulegen. Walter Fritz schreibt, "... nur ein Komödiant" sei

fast ein Protestfilm gegen faschistoides Denken und Handeln.

Eine Veranstaltung des Museum Ludwig

Veranstalter
Museum Ludwig
Heinrich-Böll-Platz 1
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 221-26165
Fax:
0221 / 221-24114
Veranstaltungsort
Filmforum NRW e. V. - Kino im Museum Ludwig
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln - Altstadt/Nord
Telefon:
0221 / 221-24498
Fax:
0221 / 221-24114
Beschreibung

Mit dem neuen Modell eines die Stadtgrenzen übergreifenden Filmforums bespielen acht Partner das Kino im Museum Ludwig, um es als Ort für Filmgeschichte und zeitgenössische Filmkultur zu etablieren. Darüber hinaus werden Vorträge und Diskussionen zur Filmkultur, Veranstaltungen im Bereich audiovisueller Medien, sowie ausgewählte Projekte von Filmschaffenden organisiert.

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Hilfen für Hörbehinderte (Gehörlose, Schwerhörige), Hörschleifen oder andere Hilfen sind vorhanden.
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien: 5, 16 und 18 (Haltestelle Dom/Hauptbahnhof)
    S-Bahn-Linien: S 6, S 11, S 12 und S 13 (Haltestelle Dom/Hauptbahnhof)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen