vom 30. Oktober 2015 bis 29. Januar 2017

Uhrzeit:

Täglich außer Mittwoch, 14 bis 19 Uhr

Finissage:
29. Januar 2016, 14 bis 18 Uhr

Infos:

Preis: 4,50 Euro, ermäßigt 2 Euro
Montags freier Eintritt

Tanz ist politisch. Allein mit seiner Körperlichkeit und seiner Ausdruckskraft ist er in der Lage, gesellschaftlich-moralische Ordnungen zu bestätigen oder sie nachhaltig infrage zu stellen. Allzu oft waren und sind es Verbote, die dem Einhalt gebieten können. Folgerichtig begegnen sich in der Ausstellung des Deutschen Tanzarchivs Köln unter anderem Tanzverbote durch kirchliche und weltliche Obrigkeiten aus dem 16. sowie dem 21. Jahrhundert.

Tanz kann Ausdruck politischen Engagements sein. Dies erfahren die Besucherinnen und Besucher zum Beispiel anhand filmischer Aufzeichnungen aktueller Formen öffentlicher Performances und Happenings aber auch anhand von Dokumenten über den Widerstand von Tanzkünstlerinnen und -künstlern zur Zeit des Nationalsozialismus.

Eine Vielzahl von Assoziationen, Aspekten und Fragen eröffnet die aus über 150 Exponaten montageartig zusammengesetzte Ausstellung, die sich aus den reichhaltigen Beständen des Deutschen Tanzarchivs Köln speist. Daneben stellt sie den Betrachterinnen und Betrachtern auch die Frage nach den Chancen und den Orten von künstlerischen, sozialen und politischen Utopien in unserer Zeit.

Programm zur Finissage

Am letzten Ausstellungstag wird noch einmal das breite Themenspektrum der Ausstellung aufgegriffen - in Form von Führungen, Lesungen, Filmpräsentationen und Diskussionen. Neben einem Gespräch über Politik im zeitgenössischen Tanz, einer Sonderführung zum Thema Tanz im Zeichen der nationalsozialistischen Diktatur sind unter dem Titel "Dancin' Politics" unter anderem Kurzfilme mit nicht nur tagespolitischem Bezug zu sehen.

Veranstalter
SK Stiftung Kultur
Im Mediapark 7
50670 Köln - Neustadt/Nord
Telefon:
0221 / 888950
Fax:
0221 / 88895101
Veranstaltungsort
Deutsches Tanzarchiv Köln/SK Stiftung Kultur
Im Mediapark 7
50670 Köln - Neustadt/Nord
Telefon:
0221 / 88895400
Fax:
0221 / 88895401
Öffnungszeiten

Archiv und Bibliothek:
Dienstag, 10 bis 19 Uhr
Mittwoch und Donnerstag, 10 bis 16 Uhr

Museum und Ausstellungen:
Täglich außer Mittwoch, 14 bis 19 Uhr

Beschreibung

Neben der Bewahrung von Zeugnissen der Tanzkunst widmet sich das Deutsche Tanzarchiv Köln der wissenschaftlichen Aufarbeitung und Präsentation dieser Dokumente in Ausstellungen und Publikationen.

Infos zum barrierefreien Zugang
  • Der Eingangsbereich ist für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer voll zugänglich.
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden.
  • Die Aufzüge sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.
  • Die Toiletten sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer voll zugänglich.

Anfahrt

  • Stadtbahn-Linien 12 und 15 (Haltestelle Christophstraße/Mediapark)
Start

Ziel

Uhrzeit:

Fahrplansuche
Start

Ziel

Fahrradroute planen
Fahrradroute planen